legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Bastei Lübbe

 

Der achte Tag

John F. Case: Der achte Tag

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Wo Menschen lebendig eingemauert werden, geht es nicht mehr um Kleinigkeiten. Es geht um Geld, Macht und die Beherrschung der Welt. Wer da hineingezogen wird, kommt nicht mit heiler Haut heraus. Als der erfolglose Künstler Danny Cray im Nebenjob ein paar Recherchen übernimmt, stößt er auf teufelsanbetende Sekten und unbekannte Hochtechnologien, kann sich aber keinen Reim darauf machen. Schon bald sind seine Auftraggeber seine erbittertsten Feinde - eine abenteuerliche Flucht von Washington über den Vatikan bis ins hinterste Kurdistan beginnt...

John F. Case: Der achte Tag. (The Eighth Day, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Bastei Taschenbuch Nr. 15420 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Scherz, 2004), 413 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Offenbarung 23

Jan Gaspard: Offenbarung 23

Info des Verlags Bastei Lübbe:
In Berlin wird die Hacker-Legende Tron, alias Boris F., erhängt in einem Park aufgefunden. In Las Vegas töten mehrere Schüsse den berühmten Rapper Tupac Amaru Shakur. Eine geheimnisvolle CD bildet offensichtlich eine Verbindung zwischen den beiden Morden. Oder ist alles bloß ein raffiniertes Täuschungsmanöver? Eines ist jedenfalls klar: Der Top-Hacker scheint zu Lebzeiten viele Geheimnisse entschlüsselt zu haben. Weshalb sich Geheimdienste und obskure Zirkel für ihn interessierten. Das muss auch Student Georg Brand, der sich auf Trons Spur begibt, schmerzhaft erfahren. Was wusste Tron alles? Eine Frage, deren Beantwortung tödliche Gefahren birgt...

Jan Gaspard: Offenbarung 23. Die Wahrheit ist unsterblich. Thriller. Originalausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15481, 301 S., 6.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schattenfalter

Jane R. Goodall: Schattenfalter

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Die Schülerin Nell Adams entdeckt auf einer Zugfahrt das Opfer eines grausamen Mordes. Er kennt ihren Namen und ihr Gesicht, und auch sie wird ihn nie vergessen. Vier Jahre später kommt Nell als Studentin nach London. Als mehrere grausame Morde verübt werden, erwachen all ihre Alpträume vom Schattenfalter zu neuem Leben. Sie ahnt, dass der Mörder mit ihr noch eine Rechnung offen hat...

Briony Williams ist die jüngste Kommissarin des Ermittlungsteams. Sie muss nicht nur sich selbst beweisen, dass sie dem Fall gewachsen ist. Als bei der Polizei ein Päckchen mit einem chirurgisch extrahierten Auge eintrifft, beginnt das grausame Spiel des Mörders. Warum arrangiert er seine Opfer nach der Vorlage von Hogarth' Rückkehr der Grausamkeit? Briony hat Angst. Und noch weiß sie nichts von Nells Alpträumen...

Jane R. Goodall: Schattenfalter. (The Visitor, 2005). Thriller. Aus dem australischen Englisch von Regina Schneider. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15414, 397 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Imperium der Wölfe

Jean-Christophe Grangé: Das Imperium der Wölfe

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Als im Pariser Türkenviertel, wo billige, illegal eingeschmuggelte Arbeitskräfte unter unmenschlichen Bedingungen arbeiten, drei unglaublich grausame Morde an rothaarigen Frauen geschehen, tritt Inspektor Paul auf den Plan. Was zunächst wie die Tat eines wahnsinnigen Serienmörders wirkt, steht schon bald in Zusammenhang mit der türkischen Mafia. Bei den Opfern handelt es sich offenbar um "Fehlgriffe" - es ist eine ganz bestimmte Frau, auf die es der Mörder abgesehen hat.

Zur gleichen Zeit wird Anna Heymes, Gattin eines hoch stehenden Pariser Polizeibeamten, im Krankenhaus neurologisch behandelt, weil sie auf unerklärliche Weise ihr Gedächtnis verloren hat. Angeblich. Als Anna gegen den Willen von Arzt und Ehemann herauszufinden versucht, wer sie wirklich ist, gerät sie in Lebensgefahr und gelangt zu einer furchtbaren Erkenntnis...

Jean-Christophe Grangé: Das Imperium der Wölfe. (L'empire des loups, 2003). Roman. Aus dem Französischen von Christiane Landgrebe. Bastei Taschenbuch Nr. 15411 (1. Aufl. - München: Ehrenwirth, 2004), 446 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Schatz des Störtebeker

Ronald Gutberlet: Der Schatz des Störtebeker

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Im Jahr 1399 stiehlt Jan Burchard, Mitglied einer ehrenwerten Bürgerfamilie, dem berühmten Seeräuber Klaus Störtebeker eine silberne Brosche, die kunstvoll verziert ist mit drei Zeichen: Kreuz, Herz und Anker - Symbole für Glaube, Liebe und Hoffnung. Über 600 Jahre später gerät die Brosche auf seltsamen Wegen in die Hände der jungen Greta Discher, doch das jahrhundertealte Familienerbstück der Burchards wird Gerta bei einem Ball im Hamburger Hotel Atlantic vom Kleid gerissen. Greta macht sich auf die Suche nach der Brosche und nach ihrem Vater, der ebenfalls verschwunden ist. Lastet auf der Brosche eine Fluch?

Moderne Kriminalgeschichte und historischer Episodenroman von Ronald Gutberlet, der als Kriminalschriftsteller unter dem Namen Robert Brack bekannt wurde.

Ronald Gutberlet: Der Schatz des Störtebeker. Thriller. Bastei Taschenbuch Nr. 15418 (1. Aufl. - Hamburg: Europa-Verlag, 2002), 316 S., 6.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sherlock Holmes und der Fall Houdini

Daniel Stashower: Sherlock Holmes und der Fall Houdini

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Ein Roman, an dem Sir Arthur Conan Doyle seine Freude gehabt hätte: Harry Houdini wird der Spionage bezichtigt, und Sherlock Holmes will Houdinis guten Ruf wieder herstellen. Dazu müssen sie gemeinsam gegen die Schurken ermitteln, die den Prinz von Wales erpressen wollen. Ein Fall, bei dem sie ihre ganz besonderen Fähigkeiten brauchen - und bei dem Holmes ein Geheimnis Houdinis durchschaut. Als Houdini einen Fluchtversuch aus einer Gefängiszelle Scotland Yards unternimmt, ist Watson der einzige Mensch, der seine Ausbruchskünste beobachten kann.

Daniel Stashower: Sherlock Holmes und der Fall Houdini. (The Adventure of the Ectoplasmic Man, 1985). Roman. Aus dem Englischen und mit einem Nachwort von Miachel Roos. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15422, 220 S., 6.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Bastei Lübbe »

 

Monatsübersicht Dezember 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen