legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper Verlag

 

Die dritte Prophezeiung

Marco Buticchi: Die dritte Prophezeiung

Info des Piper Verlags:
Es war der 19. März 1319, als der letzte Großmeister des vormals so mächtigen Templerordens im Todeskampf den Papst verfluchte. Immer wieder wurde seitdem der Tod eines Papstes mit dem Ritterorden in Verbindung gebracht. Als Papst Johannes Paul II. sich 1981 - nach dem auf ihn verübten Attentat - erstmals die dritte Prophezeiung von Fatima vorlegen läßt, ist auch darin von den Papst tötenden Soldaten die Rede. Doch kann niemand die Vorzeichen richtig deuten, so daß an einem schicksalhaften Tag Jahrzehnte später das luxuriöse Kreuzfahrtschiff »Queen of Atlantis« eine Reise antritt, die in die Hölle führt.

Marco Buticchi: Die dritte Prophezeiung. (Profezia, 2000). Thriller. Aus dem Italienischen von Karin Diemerling. Deutsche Erstausgabe. Piper Original 7113, 495 S., 14.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Licht des Nordens

Jennifer Donnelly: Das Licht des Nordens

Info des Piper Verlags:
Wenn in den North Woods der Sommer kommt, scheint die Zeit stillzustehen - auch für die junge Matti, die im vornehmen Glenmore Hotel aushilft. Aber ein Ereignis am 12. Juli 1906 zerstört die trügerische Idylle: Grace Brown wird tot auf die Veranda des Hotels gebracht, ihre Haut gelb wie Muskatellerwein. Kurz zuvor hatte sie Matti ihre geheimen Briefe anvertraut. Sie enthalten den Schlüssel zu ihrem Tod - und Mattis Leben wird nie mehr dasselbe sein. Diese ergreifende und spannende Geschichte eines jungen Mädchens, das der ländlichen Enge entkommen will, beruht auf einem authentischen Kriminalfall.

Jennifer Donnelly: Das Licht des Nordens. (A Northern Light, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Angelika Felenda. Serie Piper 4840 (1. Aufl. - München: Piper Original, 2005), 413 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Geheimnis von Vennhues

Stefan Holtkötter: Das Geheimnis von Vennhues

Info des Piper Verlags:
Zwei Tote im Moor und eine eingeschworene Dorfgemeinschaft.
Seine Heimat ist sein Fundus. Stefan Holtkötter, der heute in Berlin lebt, läßt seinen zweiten Kriminalroman im Münsterland spielen, wo er aufgewachsen ist: In Vennhues ist seit über zwanzig Jahren ein Mord nicht aufgeklärt. Als der Hauptverdächtige, damals aus Mangel an Beweisen freigesprochen, in das Dorf zurückkehrt, wird erneut ein Junge tot im Moor gefunden. Bei seinen Ermittlungen trifft der Münsteraner Hauptkommissar Hambrock auf eine auffällig verschwiegene Dorfgemeinschaft.

Stefan Holtkötter: Das Geheimnis von Vennhues. Ein Münsterland-Krimi. Originalausgabe. Serie Piper 4785, 271 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Jeden Tag den Tod vor Augen

Volker Uhl (Hg.): Jeden Tag den Tod vor Augen

Info des Piper Verlags:
Das schwer verletzte Kind, das Entführungsdrama, der getötete Kollege Polizisten haben jeden Tag den Tod vor Augen. Wie gehen sie mit solchen Erlebnissen, aber auch der Bedrohung des eigenen Lebens um? In authentischen Geschichten berichten Polizisten aus ihrem Alltag und zeigen sich als Menschen, die andere leiden und sterben sehen, weil es ihr Beruf mit sich bringt. Entstanden aus dem Internet- Projekt Polizei-Poeten , mit eindringlichen Fotos von Suzanne Eichel ein erschütterndes Buch über eine uns verschlossene Welt. Mit einem Vorwort der Tatort-Kommissarin Maria Furtwängler Dieses Buch ist besser als tausend Krimis.

Volker Uhl (Hg.): Jeden Tag den Tod vor Augen. Polizisten erzählen. Mit einem Vorwort von Maria Furtwängler. Fotos von Suzanne Eichel. Originalausgabe. Serie Piper 4784, 219 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht Dezember 2006

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen