legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Bertelsmann

 

 Stalins Geist

Martin Cruz Smith: Stalins Geist

Info des Bertelsmann Verlags:
»Gorki Park« - reloaded: Arkadi Renko ist zurück!
Arkadi Renko ist Kult, seit Martin Cruz Smith ihn im Kalten Krieg in den »Gorki Park« schickte. Jetzt ist sein Held im Moskau der chromblitzenden Bars, der Sozialparasiten und klauenden Polizisten, der Raubtierkapitalisten und der ehrlichen Dummen angekommen. Die alten Seilschaften nutzen die neuen Möglichkeiten, die Mafia hat sich etabliert und schickt ihre Kinder in die feine Welt der Banken und der Künste, eine Geldwäsche der besonderen Art. Selbst Stalin wird wieder gesellschaftsfähig. Ein Anruf, den Renko zufällig auf dem Apparat eines Kollegen annimmt und der sich als Mordauftrag entpuppt, versetzt den Chefermittler mitten in diese ehrenwerte Gesellschaft, deren Verbindungen bis ins Herz der Moskauer Polizei zu reichen scheinen. Renko folgt den Spuren der geheimnisumwitterten OMON, die im Tschetschenien-Krieg als berüchtigte Elite-Einheit agierte, und stößt dabei auf diverse Leichen, grausige Relikte der Vergangenheit, seltsame Ausgräber und immer wieder auf den Mythos des eigenen Vaters. Ein doppelbödiger Thriller aus dem Moskauer Winter, in dem die Geister der Vergangenheit ihre Opfer einfordern. Ein Arkadi-Renko-Roman um verlorene Hoffnung, schmutzige Geschäfte und eine große Liebe.

Martin Cruz Smith: Stalins Geist. (Stalin's Ghost, 2007). Ein Arkadi-Renko-Roman. Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, ca. 368 S., 19.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 12/2007]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Bertelsmann Verlag »

 

Monatsübersicht Dezember 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen