legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Aufbau Verlag

 

Unter Mördern

Jörg Isringhaus: Unter Mördern

Info des Aufbau Verlags:
"Die wässrig blauen Augen des Deutschen musterten ihn kalt, und mit einem Mal stieg die Furcht vor der Zukunft wieder in Dahlerus hoch. Elisabeth hatte ihn gewarnt. Wer sich unter Mörder begab, durfte nicht mit Gnade rechnen."

Berlin, August 1939. Zwei Männer, zwei Missionen.
Birger Dahlerus, ein schwedischer Diplomat, versucht mit allen Mitteln den drohenden Krieg verhindern. Richard Krauss, ein Agent, der zu den Engländern überlief, will den Tod seiner Geliebten rächen - und begibt sich in die Höhle des Löwen.

Ein packender Roman über die Ohnmacht des Einzelnen, über vergiftete Herzen, verlorene Seelen und einen entscheidenden Wendepunkt in der deutschen Geschichte.

Jörg Isringhaus: Unter Mördern. Roman. Aufbau Taschenbuch Nr. 2760 (1. Aufl. - Berlin: Rütten & Loening, 2010), 399 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tote von der Plaza Once

Ernesto Mallo: Der Tote von der Plaza Once

Info des Aufbau Verlags:
Mörderischer Tango
Buenos Aires zur Zeit der Militärdiktatur, Ende der 1970er Jahre. Comisario Lascano erhält einen Anruf, dass am Riachuelo zwei Leichen entdeckt wurden. Als er am Fundort eintrifft, findet er jedoch drei Tote vor: zwei, deren Gesichter durch mehrere Schüsse entstellt sind - die typische Handschrift des staatlichen Terrors -, und eine Leiche, die eine gewöhnliche Schusswunde aufweist. Schnell findet Lascano heraus, dass es sich bei dem dritten Opfer um Biterman, den gefürchteten Geldverleiher aus dem Once-Viertel handelt. Und bald ist der Comisario dem Mörder dicht auf den Fersen. Doch reichen dessen Beziehungen bis in die höchsten Kreise des Regimes, und Lascano hat viel zu verlieren: Er hat sich in die Widerstandskämpferin Eva verliebt und hält sie bei sich versteckt. Trotzdem entschließt er sich, den Fall aufzuklären - mit allen Konsequenzen.

Der Tote von der Plaza Once bildet den Auftakt zu einer mehrbändigen Buenos-Aires-Krimiserie mit Comisario Lascano, in der sich unterschiedliche Epochen der argentinischen Geschichte spiegeln und die einen tiefen Einblick in die politischen Realitäten des Landes gewährt.

Ausgezeichnet als bester internationaler Kriminalroman bei der Semana Negra.

Ernesto Mallo: Der Tote von der Plaza Once. (La Aguja en el Pajar, 2006). Comisario Lascano ermittelt. Aus dem argentinischen Spanisch von Matthias Strobel. Aufbau Taschenbuch Nr. 2763 (1. Aufl. - Berlin: Aufbau Verlag, 2010), 216 S., 8.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 10/2010]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Aufbau Verlag »

 

Monatsübersicht Dezember 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen