legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Die letzte Flut

Stephen Baxter: Die letzte Flut

Info des Heyne Verlags:
Die Menschheit vor ihrer größten Herausforderung
Die nahe Zukunft: Der Meeresspiegel steigt rasant an. Städte werden überflutet, Millionen von Menschen sind auf der Flucht. Was ist die Ursache für diese verheerende Flut? Der Klimawandel? Oder ein anderes, bisher unbekanntes Phänomen? Als die Wissenschaftlerin Thandie Jones eine sensationelle Entdeckung macht, beginnt ein gnadenloser Wettlauf mit der Zeit. Denn die Flut bedroht das Überleben der ganzen menschlichen Zivilisation...

Stephen Baxter: Die letzte Flut. (Flood, 2008). Roman. Aus dem Englischen von Peter Robert. Heyne Taschenbuch Nr. 53359 (1. Aufl. - München: Heyne, 2009), 751 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wo die Zitronen blühen

Massimo Carlotto und Marco Videtta: Wo die Zitronen blühen

Info des Heyne Verlags:
Im Nordosten Italiens werden die Kleinstädte von wenigen Industriellenclans dominiert. Francesco Visentin ist Spross einer wohlhabenden Anwaltsfamilie. Wenige Tage bevor er heiratet, wird seine geliebte Braut tot aufgefunden - brutal ermordet. Die Suche nach dem Mörder offenbart nach und nach die skrupellosen und mafiösen Praktiken der Geschäftswelt - Menschenhandel, Erpressung, Ökokriminalität und Mord.

Massimo Carlotto und Marco Videtta: Wo die Zitronen blühen. (Nordest, 2005). Kriminalroman. Aus dem Italienischen von Judith Elze. Heyne Taschenbuch Nr. 67592 (1. Aufl. - Stuttgart: Tropen, 2009), Heyne Hardcore, 216 S., 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dead or Alive

Tom Clancy: Dead or Alive

Info des Heyne Verlags:
Terror - der Krieg im Geheimen
Mit modernsten technischen Mitteln bedroht der Terrorismus die zivilisierte Welt - und nur Jack Ryan und John Clark könnten sie retten. Ihr Ziel ist der sadistische Killer, der sich »der Emir« nennt. Ihn gilt es zu stoppen - tot oder lebendig ... Mit »Dead or Alive« legt Tom Clancy den lang ersehnten Höhepunkt seiner Romanreihe vor, die mit »Jagd auf Roter Oktober« begann. Kaum ein Autor befindet sich so auf der Höhe der Zeit, wenn es um Polit- und Technothriller geht.

Der »Krieg gegen den Terrorismus« ist weit von einem Sieg entfernt, doch scheint dieser Kampf für US-Präsident Kealty, den Nachfolger von Jack Ryan im Oval Office, keine Priorität zu besitzen. Der »Emir«, ein weltweit vernetzter Terrorist, der hinter den schändlichsten Terroranschlägen auf die westliche Welt steckt, konnte trotz vereinten internationalen Bemühungen bislang nicht dingfest gemacht werden. Und er plant weitere perfide Anschläge, die Amerika destabilisieren und das Grauen vom 11. September noch übertreffen sollen. Jetzt ist ihm der »Campus« , eine geheime Antiterroreinheit, auf der Spur. Im Verein mit den Neuzugängen John Clark und Ding Chavez erhält Jack Ryan jr. den Auftrag, den Emir herbeizuschaffen - tot oder lebendig

Tom Clancy: Dead or Alive. (Dead or Alive, 2010, with Grant Blackwood). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dagmar Mallett, Michael Bayer und Karlheinz Dürr. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 1039 S., 22.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Strafe

Meg Gardiner: Die Strafe

Info des Heyne Verlags:
Die Toten warten nicht
Als Jo Beckett zum Flughafen von San Francisco gerufen wird, erwartet sie einen Routinefall. Doch plötzlich sieht sie sich einem randalierenden Fluggast gegenüber, der sie anfleht, ihm zu helfen. Ian Kanan droht die Erinnerung zu verlieren, und er weiß, dass etwas Schreckliches passiert ist. Aber ist er das Opfer? Oder der Täter? Jo Beckett muss herausfinden, was passiert ist. Bevor Ian Kanan stirbt. Oder erneut tötet.

Meg Gardiner: Die Strafe. (The Memory Collector, 2009). Roman. Aus dem Amerikanischen von Friedrich Mader. Heyne Taschenbuch Nr. 40724 (1. Aufl. - München: Heyne, 2009), 492 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Anwalt

John Grisham: Der Anwalt

Info des Heyne Verlags:
Denn sie wissen, was sie tun
Kyle McAvoy steht eine glänzende Karriere als Jurist bevor. Bis ihn die Vergangenheit einholt. Eine junge Frau behauptet, Jahre zuvor auf einer Party in Kyles Apartment vergewaltigt worden zu sein. Kyle weiß, dass diese Anklage seine Zukunft zerstören kann. Und er trifft eine Entscheidung, für die er mit allem brechen muss, was bisher sein Leben bestimmt hat.

John Grisham: Der Anwalt. (The Associate, 2009). Roman. Aus dem Amerikanischen von Imke Walsh-Araya, Bea Reiter, Bernhard Liesen und Kristiana Dorn-Ruhl. Heyne Taschenbuch Nr. 43537 (1. Aufl. - München: Heyne, 2009), 447 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE


 

Instinkt

Simon Kernick: Instinkt

Info des Heyne Verlags:
Auge in Auge mit dem Killer
Undercover-Cop Sean Egan soll für eine berüchtigte Londoner Gang einen Serienkiller aus der Polizeiverwahrung befreien. Bei dem Killer handelt es sich um den Night Creeper, einen besonders intelligenten Psychopathen, der fünf junge Frauen grausam ermordet haben soll. Er behauptet, ein wasserdichtes Alibi und hochbrisante Informationen zu besitzen. Für die ermittelnde Polizistin Tina Boyd beginnt eine alptraumhafte Odyssee, als der Night Creeper verschwindet.

Simon Kernick: Instinkt. (The Last 10 Seconds, 2010). Thriller. Aus dem Englischen von Gunter Blank. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43544, 445 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

The Lost

Jack Ketchum: The Lost

Info des Heyne Verlags:
»Weißt du was? Lass sie uns abknallen!«
Ein Campingplatz im Wald. Ein heißer Sommertag. Zwei Frauen. Opfer für den Teenager Ray, der töten will. Ein Blutbad, bei dem seine Freunde tatenlos zusehen. Ray kommt ungeschoren davon. Nur zwei Cops lassen nicht locker. Sie wollen den Mörder, um jeden Preis. Ray sieht nur einen Ausweg. Sein Amoklauf explodiert in einem Inferno von Hass, Gewalt und Blut. Ein Alptraum, der alle mit sich reißt.

Der psychopathische Ray Pye wird von seinen Freunden Jennifer und Tim gefürchtet und vergöttert. Sie ahnen nicht, wie weit der Größenwahn des charismatischen Ray geht: An einem idyllischen Sommertag wird er zum Mörder. Vor ihren Augen löscht er brutal die Leben zweier Frauen aus. Fünf Jahre später: Obwohl Ray der Hauptverdächtige war, konnte er nie überführt werden. In jenem Sommer, in dem Amerika seine Unschuld verliert und die Charles-Manson-Morde der Love&Peace-Generation alle Illusionen nehmen, lebt er immer einen Schritt vom Abgrund entfernt. Dann bröckelt seine Scheinwelt aus Drogen, Sex und krankhaftem Egoismus. Ray dreht durch - und für Tim und Jennifer beginnt der Horror von Neuem. Ray Pye ist Jack Ketchums Sinnbild für die zerstörten Träume einer verlorenen Generation. Mit psychologischem Feingefühl und sprachlicher Finesse beschreibt er die aufgestauten Aggressionen, die hinter der Fassade der Gesellschaft lauern - und sich in einer Gewaltexplosion von alptraumhafter Intensität entladen.

Das große Epos des Bestsellerautors von »Evil und Beutezeit« - nach einer wahren Begebenheit.

Jack Ketchum: The Lost. (The Lost, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Joannis Stefanidis. Deutsche Erstausgabe. Heyne Hardcore, gebunden mit Schutzumschlag, 420 S., 19.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Geisel

Michael Katz Krefeld: Die Geisel

Info des Heyne Verlags:
Tod in Nimmerland
Eine Serie schrecklicher Morde erschüttert Kopenhagen. Die Polizei tappt bei ihren Ermittlungen im Dunkeln, und der Druck auf die Ermittler wächst. Als ein Junge aus Maja Holms Nachbarschaft verschwindet, zögert die junge Ärztin nicht lange und macht sich selbst auf die Suche nach dem Täter. Tatsächlich gelingt es ihr, seine Identität auszumachen, doch damit begibt sie sich in tödliche Gefahr.

Michael Katz Krefeld: Die Geisel. (Pans Hemmelighed, 2009). Roman. Aus dem Dänischen von Knut Krüger. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 53357, 462 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Bourne Intrige

Robert Ludlum mit Eric Van Lustbader: Die Bourne Intrige

Info des Heyne Verlags:
Er ist eine tödliche Waffe - Jason Bourne
Nach einem mörderischen Zweikampf mit dem russischen Killer Leonid Arkadin taucht Jason Bourne schwer verletzt auf Bali unter. Er täuscht seinen Tod vor und nimmt eine neue Identität an. Im Geheimen plant er die finale Hetzjagd auf den Killer. Doch Arkadin hat Bournes Manöver längst durchschaut. Ein teuflisches Katz- und Mausspiel nimmt seinen Lauf.

Mit Matt Damon in der Rolle des Jason Bourne erreichten die Bourne-Thriller Millionen von begeisterten Zuschauern, jetzt wird die Erfolgsserie fortgesetzt: Getrieben von unmenschlicher Rache, trachtet der russische Killer Leonid Arkadin Jason Bourne nach dem Leben. Ein minutiös geplantes, teuflisches Attentat soll Bournes Tod bringen. Doch Jason Bourne überlebt und macht sich, kaum genesen, auf die gefährliche Jagd nach dem Schützen. Die Spur führt ihn über den halben Erdball bis nach Khartum im Sudan, ins Hauptquartier eines international gesuchten Waffenhändlers. Dort, in der Höhle des Löwen, erkennt Bourne, dass Arkadin nicht nur seinen Tod will, sondern in einen viel größeren Plan von weltpolitischer Dimension verwickelt ist. Einen Plan, der das Ende des Weltfriedens bedeuten könnte.

Jason Bourne ist die berühmteste und erfolgreichste Figur Robert Ludlums.

Robert Ludlum mit Eric Van Lustbader: Die Bourne Intrige. (Robert Ludlum's The Bourne Deception, 2009, by Eric Van Lustbader). Roman. Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 574 S., 22.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tote lügen nicht

Kathy Reichs: Tote lügen nicht

Info des Heyne Verlags:
Ein Knochenjob für die bekannteste Forensikerin der Welt
Tempe Brennan ist forensische Anthropologin in Montreal. Skelette und verweste Körperteile gehören zu ihrem Alltag. Als die 23-jährige Isabelle missbraucht, erdrosselt und zerstückelt in Müllsäcken aufgefunden wird, erinnert sich Tempe an einen Fall ein Jahr zuvor. Sie versucht, die beiden Verbrechen mit drei weiteren Leichen in Verbindung zu bringen. Doch Detective Luc Claudel nimmt sie nicht ernst. Sie recherchiert auf eigene Faust und lenkt so die Wut des Serienkillers zunächst auf ihre Freundin Gabby, dann auf ihre Tochter Katy und schließlich auf sich selbst.

Kathy Reichs: Tote lügen nicht. (Déjà Dead, 1997). Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas A. Merk. Heyne Taschenbuch Nr. 43559 (1. Aufl. - München: Blessing, 1998), 573 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Augenblick der Angst

Marcus Sakey: Im Augenblick der Angst

Info des Heyne Verlags:
Tom und Anna finden ihren Untermieter tot in seiner Wohnung. Und Geld, versteckt in der Küche. Viel Geld. Herrenlos. Geld, das sie gut gebrauchen können. Sie entschließen sich, das Geld zu behalten. Der Polizei nichts zu verraten. Sie ahnen nicht, wie sehr sie diese Entscheidung bereuen werden. Denn mit einem Mal verwandelt sich ihr Alltag in eine Hölle aus Mord und Gewalt.

Marcus Sakey: Im Augenblick der Angst. (Good People, 2008). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Ulrich Thiele. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43515, 394 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Teufelslabyrinth

John Saul: Das Teufelslabyrinth

Info des Heyne Verlags:
Es führt direkt in die Hölle...
Im vierten Jahrhundert fand man es in den Katakomben Roms. Es findet sich auf einer spanischen Schriftrolle des sechzehnten Jahrhunderts. Jetzt wurde es unter einer alten Klosterschule in Boston entdeckt - für jene, die im Labyrinth des Teufels gefangen sind, ist die Hölle der einzige Ausweg.

John Saul: Das Teufelslabyrinth. (The Devil's Labyrinth, 2007). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Christine Roth-Drabusenigg. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43513, 462 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen