legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Das Mädchen auf der anderen Seite

Achim Freudenberg: Das Mädchen auf der anderen Seite

Info des Rowohlt Verlags:
Ein Unfall. Ein totes Mädchen. Eine Gabe, die sich plötzlich entfaltet - der Auftakt der packenden Thrillerreihe um Radiojournalistin Eva Bottin.

Eigentlich ist die Radiojournalistin Eva Bottin auf der Suche nach ihrem verschwundenen Freund Felix. Da bringt ein Autounfall eine tief in ihr schlummernde Fähigkeit ans Licht: Sie kann mit Toten Kontakt aufnehmen - und die Toten mit ihr. Ein unbekanntes Mädchen tritt in Evas Leben. Und sie gibt ihr Hinweise, mit deren Hilfe Eva einem Verbrechen auf die Spur kommt. Einem Verbrechen, das ihre eigene Familie betrifft.

Ein rasantes, originelles Debüt, das durch seine ungewöhnliche Heldin besticht und absolute Sogwirkung hat.

Achim Freudenberg: Das Mädchen auf der anderen Seite. Thriller. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 27146, 396 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tag, an dem du stirbst

Lisa Gardner: Der Tag, an dem du stirbst

Info des Rowohlt Verlags:
Auf dem Bostoner Polizeirevier sitzt eine Frau. Sichtlich verstört erzählt Charlie Grant eine unglaubliche Geschichte: In jedem der letzten Jahre kam eine ihrer Freundinnen ums Leben. Immer am 25. Januar, Charlie ist überzeugt, das nächste Opfer zu sein und in vier Tagen sterben zu müssen.

Die Einzige, die ihr Glauben schenkt, ist Detective D.D. Warren. Doch schon bald kommen D.D. Zweifel. Charlie verbirgt ein Geheimnis - so explosiv, dass sie selbst zur Bedrohung wird...

Lisa Gardner: Der Tag, an dem du stirbst. (Catch Me, 2012). Thriller. Aus dem Englischen von Michael Windgassen. Rowohlt Taschenbuch Nr. 27050 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 2013), 558 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

In den Straßen die Wut

Ryan Gattis: In den Straßen die Wut

Info des Rowohlt Verlags:
Sechs Tage im Jahr 1992. Polizisten misshandeln einen schwarzen Bürger und Los Angeles explodiert. Plünderungen, überall brennt es; ein Bürgerkrieg mitten im Herzen der westlichen Welt. Was passiert, wenn die Polizei eine Stadt den Armeen der Gangs überlässt? Rechnungen werden beglichen, noch und noch. Davon erzählt dieser ungeheuerliche Roman. Am Anfang ein unmenschlicher Mord: Wir erleben ihn aus der Sicht des Opfers. Dann kommen andere zu Wort: skrupellose und weniger skrupellose Gangster, rassistische Polizisten, Krankenschwestern, Junkies, jugendliche Mitläufer. Und es entsteht das Bild einer Gesellschaft, in der der Stärkere den Schwächeren frisst und die sich im Ausnahmezustand gänzlich enthüllt.

Ein Roman wie ein Tarantino-Film, ein Gewaltexzess, ein Experiment, ein Buch ohne Vorbild.

Ryan Gattis: In den Straßen die Wut. (All Involved, 2015). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Ingo Herzke. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Polaris Nr. 27040, Klappenbroschur, 525 S., 16.99 Euro (D), eBook 14.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 02/2016]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Feldhüter

Cormac McCarthy: Der Feldhüter

Info des Rowohlt Verlags:
Der erste Roman eines Meisters
Die Geschichte von Arthur Ownby, Hüter eines verwilderten Apfelhains, dem jungen John Wesley Rattner und dem Schnapsschmuggler Marion Sylder spielt zwischen den Kriegen im gottverlassensten Tennessee. Marion hat vor Jahren in Notwehr Johns Vater getötet und in einer Mischgrube im Garten versenkt, ohne zu ahnen, dass Arthur sein stummer Augenzeuge war. Als Marion einen Autounfall hat, rettet John ihm das Leben. Der Junge, der den Tod seines Vaters rächen möchte, weiß so wenig, mit wem er es zu tun hat, wie umgekehrt Marion, und so entsteht eine Vater-Sohn-Beziehung zwischen den beiden in diesem vergifteten Garten Eden.

Ein stimmungssatter, gewalttätiger, fast lyrischer Roman mit unvergesslichen Bildern voll düsterer Schönheit.

Cormac McCarthy: Der Feldhüter. (The Orchard Keeper, 1965). Roman. Aus dem Amerikanischen von Niklaus Stingl. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26798, Klappenbroschur, 286 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Isarlauf

Bettina Plecher: Isarlauf

Info des Rowohlt Verlags:
Tod an der Ziellinie
München im Herbst, die Stadt ist im Marathonfieber. Als ein Läufer im Olympiapark zusammenbricht und stirbt, deutet alles auf Herzversagen hin. Toxikologe Quirin Quast und seine junge Kollegin Frieda May aber finden im Blut des renommierten Psychiaters einen ganz und gar tödlichen Medikamenten-Mix. Wer hätte Grund gehabt, dem Mann nach dem Leben zu trachten?

Dann tauchen im Nachlass des Toten Fotos schlafender Frauen auf. Viele Fotos. Hat sich der Psychiater bei der Behandlung seiner Patientinnen krimineller Methoden bedient? Auf der Suche nach einer Antwort finden Quirin und Frieda heraus, dass der Tote nicht der einzige Mediziner in der Stadt war, der unorthodox arbeitete...

Bettina Plecher: Isarlauf. Kriminalroman. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 27067, 300 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen