legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Bastei Lübbe

 

Die schwarzen Wasser von San Marco

Richard Dübell: Die schwarzen Wasser von San Marco

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Venedig 1478: Aus den trüben Wassern der Lagune wird vor den Augen des deutschen Händlers Peter Bernward die Leiche eines Kindes geborgen. Bald darauf kommen zwei weitere Kinder ums Leben - Gassenjungen, die als Zeugen gesucht wurden. Wussten sie zu viel? Bernward beschließt, den wenigen Hinweisen nachzugehen. Dabei dringt er tief in das Räderwerk der Macht vor, mit der Venedig seit 400 Jahren den Handel in Europa kontrolliert - und gerät in ein Netz aus Verbrechen und Intrigen, das die dunkle Seite der Stadt offenbart...

Richard Dübell: Die schwarzen Wasser von San Marco. Roman. Bastei Taschenbuch Nr. 15102 (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe, 2002), 542 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Stimme des Meeres

Helen Dunmore: Die Stimme des Meeres

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Wegen des Geldes nimmt Simone einen lukrativen Job als Richterin an und zieht mit ihrer Familie in ein Haus am Meer, gelegen in der düsteren Marschlandschaft Ostenglands. Und dann trifft eines Tages ein merkwürdiger Brief aus New York für sie ein. Jemand, den sie versucht hat zu vergessen, hat sie nicht vergessen. Michael, einst ihre große Liebe, schickt ihr kompromittierende Fotos und scheint sie erpressen zu wollen. Doch bald schon wird Simone klar, dass der Erpresser kein Geld will.

Helen Dunmore: Die Stimme des Meeres. (Your Blue-Eyed Boy, 1998). Roman. Aus dem Englischen von Claudia Geng. Bastei Taschenbuch Nr. 15114 (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: Bastei-Verlag Lübbe, 2001), 347 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Todeshauch

Arnaldur Indridason: Todeshauch

Info des Verlags Bastei Lübbe:
In einer Baugrube am Stadtrand von Reykjavík werden menschliche Knochen gefunden. Wer ist der Tote, der hier verscharrt wurde? Wurde er lebendig begraben? Erlendur und seine Kollegen von der Kripo Reykjavík werden mit grausamen Details konfrontiert. Stück für Stück rollen sie Ereignisse aus der Vergangenheit auf und bringen Licht in eine menschliche Tragödie, die bis in die Gegenwart hineinreicht. Während Erlendur mit Schrecknissen früherer Zeiten beschäftigt ist, kämpft seine Tochter Eva Lind auf der Intensivstation um ihr Leben.

Arnaldur Indridason: Todeshauch. (Grafarþögn, 2001). Island-Krimi. Aus dem Isländischen von Coletta Bürling. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15103, 364 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die achte Posaune

John S. Marr: Die achte Posaune

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Heftige Bauchschmerzen plagen den jungen Curt eines Abends. Ein paar Stunden später ist er tot - doch es war kein Blinddarmdurchbruch: Aggressive Larven eines Schlangenparasiten haben dem jungen Mann die Eingeweide zerfressen. Wenige Wochen später ereignet sich ein weiterer Todesfall, der diesmal auf Waschbärenparasiten zurückzuführen ist.

Wie konnten sich die Opfer mit diesen Parasiten infizieren? Zufall? Und ist es Zufall, dass beide in Verbindung mit Jack Bryne, dem bekannten Virologen, stehen? Bryne ahnt, dass ein gefürchteter Bekannter dahinter steckt - Kameron, ein psychopathischer Wissenschaftler, der in der Lage ist, das Grauen selbst zu erschaffen. Schon einmal hatte er sich zu Gott aufschwingen wollen, als er mit Hilfe von Chemikalien die zehn Plagen Ägyptens inszenierte.

Rache ist das Motiv, das Kameron treibt. Rache an Jack Bryne, der ihm das Leben zerstört hat. Und diese Rache ist ausgeklügelt bis ins kleinste Detail. Für Bryne und seine Freunde beginnt ein Albtraum, denn Kamerons bestialische Helfer können überall lauern. Das nächste Opfer steht längst fest. Die Engel der Apokalypse stehen mit der Fanfare bereit.

John S. Marr: Die achte Posaune. (Wormwood - das Original ist nur als E-Book erschienen). Roman. Aus dem Amerikanischen von Axel Merz. Bastei Taschenbuch Nr. 15104 (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe, 2002), 477 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Taufbecken des Teufels

Viktoria Platowa: Die Taufbecken des Teufels

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Die Freunde Kat, Sheka und Lawrucha, die sich von der Kunstakademie kennen, kommen auf mysteriöse Weise in den Besitz eines sehr alten und kostbaren Gemäldes. Es handelt sich um einen verschollenen Flügel des Altartriptychons eines geheimnisvollen holländischen Malers aus dem 15. Jahrhundert mit grausigem Ruf: Die meisten der von ihm porträtierten Menschen starben unmittelbar nach Vollendung der Arbeit.

Die Freude über die Tafel, deren Rückseite die Apokalyptischen Reiter zeigt, verwandelt sich in Angst, denn die Vorderseite zeigt ein Mädchen, das Kat wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Und dann erfahren die drei, dass auch der letzte Eigentümer des Bildes eines merkwürdigen Todes gestorben ist...

Viktoria Platowa: Die Taufbecken des Teufels. (Kupel' d'javola, 2000). Thriller. Aus dem Russischen von Olga Kouvchinnikova und Ingolf Hoppmann. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15115, 462 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord auf Malta

Dan Turèll: Mord auf Malta

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Eine schockierende Nachricht für den Privatschnüffler aus Kopenhagen: Seine Ex-Frau Helle ist auf Malta während einer Urlaubsreise ermordet worden. Er und Polizeiinspektor Ehlers fliegen sofort auf die Mittelmeerinsel, um diesen scheinbar sinnlosen Mord aufzuklären - Die Durchsuchung von Helles Bungalow im Mellieha Holiday Centre bringt kein Resultat, aber als die beiden beginnen, der Lokalbevölkerung unangenehme Fragen zu stellen, überschlagen sich plötzlich die Ereignisse. Bald sind sie einem Mörder auf den Fersen, der eine blutige Spur auf Malta hinterlassen hat, und alle Polizeikräfte der Insel werden zu einer unbarmherzigen Menschenjagd zusammengezogem...

Dan Turèll: Mord auf Malta. (Mord på Malta, 1982). Krimi. Aus dem Dänischen von Christel Hildebrandt. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15106, 316 S., 6.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Bastei Lübbe »

 

Monatsübersicht März 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen