legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Die Schreckenskammer

Ann Benson: Die Schreckenskammer

Info des Blanvalet Verlags:
Die Bretagne im 15.Jahrhundert.
Guillemette la Drappière hat ihren Sohn bei einem mysteriösen Unfall verloren. So wird sie hellhörig, als eine Frau beim Bischof vorspricht, weil ihr Sohn vermisst wird. Guillemette vermutet, dass das Verschwinden mit einem mächtigen Mann in Verbindung steht: Gilles de Rais - den sie einst wie ihren eigenen Sohn aufgezogen hat. Aus dem Schloss des Adeligen hört man grauenhafte Gerüchte. Die zu Guillemettes Entsetzen jedoch eine schreckliche Wahrheit bergen...

Sechs Jahrhunderte später entdeckt Lany Dunbar, Polizistin in Los Angeles, eine merkwürdige Verbindung zwischen mehreren Fällen vermisster männlicher Jugendlicher. Denn immer spricht der Augenschein für einen nahen Angehörigen als Täter. Lany identifiziert genau diesen Tatbestand als gemeinsames Muster, und gegen alle Widerstände sucht sie fieberhaft nach einem Serientäter. Da kommt der Anruf, der ihr Alptraum wird: Ihr Sohn ist verschwunden..

Ann Benson: Die Schreckenskammer. (Thief of Souls, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Klaus Berr. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 571 S., 22.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Lautlose Jagd

Dale Brown: Lautlose Jagd

Info des Blanvalet Verlags:
Als ein neuer Koreakrieg ausbricht, steht die Menschheit am Abgrund des Dritten Weltkriegs. Da greift der Brigadegeneral der U.S. Air Force Patrick McLanahan mit seiner Truppe aus jungen Piloten-Heißspornen in das Geschehen ein. Sie bringen voller Heldenmut die EB-1-Megafortress zum Einsatz, eine fliegende Festung mit einer neuartigen Plasma-Waffe. In letzter Sekunde soll damit die chinesische Luftwaffe zurückgedrängt werden, die eine Attacke auf das soeben wiedervereinigte Korea vorbereitet...

Dale Brown: Lautlose Jagd. (Battle Born, 1999). Roman. Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. Blanvalet Taschenbuch Nr. 36184 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2002), 539 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Crush - Gier

Sandra Brown: Crush - Gier

Info des Blanvalet Verlags:
Die Fassade ihres sorgfältig abgeschirmten Lebens beginnt zu bröckeln, als ihr Kollege ermordet wird: Die Ärztin Dr. Rennie Newton gerät ins Fadenkreuz polizeilicher Ermittlungen. Ihr Motiv liegt offen auf der Hand, schließlich hat der Ermordete die junge Chirurgin um die Position als Chefärztin gebracht. Ihre Verbindung zum Auftragskiller Lozada, dessen Handschrift der Mord trägt, ist allerdings nicht zu erkennen. Detective Wesley setzt seinen Exkollegen Wick Threadgill auf die kühle, schöne Ärztin an.

Threadgill hat ein ganz eigenes Interesse an dem Fall: Eine tödliche Feindschaft verbindet den suspendierten Polizisten mit dem Profikiller. Threadgill bringt ans Licht, was die unnahbare Ärztin so sorgsam verborgen hält: Fakten, die sie weiter belasten. Doch bei der Jagd nach Lozada und der Frage nach der Schuld der erfolgreichen Ärztin geht es bald schon um mehr als Rache: zwei Männer - eine Frau. Eine Obsession ohne Gnade.

Sandra Brown: Crush - Gier. (The Crush, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Christoph Göhler. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 445 S., 22.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Janusmann

Lee Child: Der Janusmann

Info des Blanvalet Verlags:
Ein gemeiner Mord macht Schlagzeilen
Sechs Jahre sind es nun, seit Jack Reacher als Spitzenermittler aus dem Militärdienst ausgeschieden ist. Seitdem ist er unterwegs. Ohne Familie, ohne offizielle Adresse, ohne Telefon, ohne Bankkonto. Bis er eines Abends in Boston zufällig einem Mann begegnet, der eigentlich tot sein müsste. Ein Schatten aus seiner Vergangenheit. Und Jack Reacher hasst unerledigte Geschäfte. Er will wissen, wem der Cadillac gehört, in den Quinn eingestiegen ist - der Mann mit den unverwechselbaren Narben auf der Stirn. Die Anfrage bei seiner alten Dienststelle beschert ihm den Besuch zweier Agenten. Ihr Interesse gilt Zachary Beck, einem Top-Rauschgiftdealer, in dessen Haus Quinn lebt. Und schon findet sich Reacher mitten in einer hochriskanten Ermittlung wieder - als Leibwächter in Becks Haus, das einer Festung gleicht. In einem mörderischen ShowdownŠ

Das Ende scheint klar. Alles scheint offensichtlich in diesem Fall - nichts ist es. Denn Lee Child ist ein Meister unerwarteter Wendungen, wenn man sie am wenigsten erwartet - bis zur letzten Seite.

Lee Child: Der Janusmann. (Persuader, 2003). Roman. Aus dem Englischen von Wulf Bergner. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 477 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Spezialistin

Eileen Dreyer: Die Spezialistin

Info des Blanvalet Verlags:
In St. Louis ereignen sich kurz nacheinander mehrere mysteriöse Todesfälle: Die Opfer sind allesamt Schwerverbrecher und Psychopathen, die nach einer gewaltsamen Festnahme durch die Polizei im Krankenhaus zu Tode kamen. Der Verdacht richtet sich schon bald gegen die junge Sanitäterin Maggie O'Brien, die einem Sondereinsatzkommando der Polizei angehört und bei jedem der Fälle vor Ort dabei war. Hat Maggie, die kürzlich ihren Verlobten bei einer Geiselnahme verloren hat, tatsächlich als »Racheengel« all diese Morde begangen? Ihr bleibt keine Wahl, als auf sich selbst gestellt den Serienkiller aufzuspüren - denn jemand aus ihrer engsten Umgebung scheint es darauf anzulegen, sie zum Sündenbock zu machen...

Eileen Dreyer: Die Spezialistin. (With A Vengeance, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Leo H. Strohm. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 36143, 445 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mörderische Küsse

Linda Howard: Mörderische Küsse

Info des Blanvalet Verlags:
Für Lily Parks ist keine Gefahr zu groß. Seit Jahren übernimmt sie für eine verdeckt arbeitende Spezialeinheit der CIA die schwierigsten Aufträge. Doch in der letzten Zeit scheint sie sich für unbesiegbar zu halten: Sie geht immer größere Wagnisse ein und gefährdet ihr eigenes Leben. Deshalb hat die Einheit ihren Kollegen Lucas Swain auf sie angesetzt. Er soll Lily sanft aber bestimmt zur Seite stehen - und sie zurückhalten, bevor sie die ganze Einheit gefährdet. Doch Lily ist alles andere als angetan von ihrem neuen - zugegebenermaßen attraktiven - Beschützer...

Linda Howard: Mörderische Küsse. (Kiss Me While I Sleep, 2004). Roman. Aus dem Amerikanischen von Christoph Göhler. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35968, 407 S., 8.50 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Zu schön zum Sterben

Kate White: Zu schön zum Sterben

Info des Blanvalet Verlags:
Die Reporterin Bailey Weggins hat Liebeskummer und ist überarbeitet. Mit der Erholung im Wellness-Hotel ist es jedoch vorbei als sie über eine, in einen doch angeblich so gesunden Seetangwickel versteckte Leiche stolpert. Natürlich stellt Bailey vor Ort einige Fragen, doch erst zurück in New York erhält sie den entscheidenden Hinweis, was hinter der Fassade des luxuriösen Wellness-Hotels wirklich geschieht. Als die Polizei auch noch den Falschen verhaftet, stürzt Bailey sich in die Ermittlungen - und wer könnte etwas dagegen haben, dass sie dabei eng mit der örtlichen Polizei, vertreten durch den attraktiven Detective Jeffrey Beck, zusammenarbeitet?

Kate White: Zu schön zum Sterben. (A Body to Die For, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Helmut Splinter. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35956, 349 S., 7.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht März 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen