legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Ein stilvoller Mord in Elstree

Gilbert Adair: Ein stilvoller Mord in Elstree

Info des Heyne Verlags:
Nach »Mord auf ffolkes Manor« der zweite Kriminalfall mit der unschlagbaren Hobbydetektivin Evadne Mount.
Evadne Mount auf den Spuren eines genialen Mordes. Eine Schauspielerin, Evadnes beste Freundin, wird vergiftet, und zwar nicht nur vor laufender Kamera, sondern auch vor aller Augen am Set im Filmstudio. Nur sechs Menschen hatten die Gelegenheit, sie zu vergiften, aber keiner von ihnen besitzt ein erkennbares Motiv. Doch Evadne entdeckt, dass sie alle ein Motiv hatten, ein anderes, früheres, noch ungelöstes Verbrechen zu begehen.

Gilbert Adair: Ein stilvoller Mord in Elstree. (A Mysterious Affair of Style, 2007). Ein Fall für Evadne Mount. Eine Art Kriminalroman. Aus dem Englischen von Jochen Schimmang. Heyne Taschenbuch Nr. 43370 (1. Aufl. - München: C.H. Beck, 2007), 300 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Qual

Richard Bachman: Qual

Info des Heyne Verlags:
Grausam, packend, anrührend - Wenn die Toten zu flüstern beginnen...
Ein großer Coup soll den geistig zurückgebliebenen Blaze aller Sorgen entledigen. Er entführt das Baby einer reichen Familie. Was wird er dem Kleinen antun? Während alle Welt ihn jagt, um den Horror zu beenden, geht in Blaze eine Verwandlung vor. Das Lösegeld interessiert ihn längst nicht mehr...

Die Kindheit des jungen Blaze ist schrecklich: Die Mutter ist gestorben, und sein Vater, ein Trinker, verprügelt ihn ständig und wirft ihn so oft die Treppe hinunter, bis das Kind einen bleibenden Schaden davonträgt. Der leicht behinderte Junge kommt in ein Kinderheim, wo sich die kommenden Jahre jedoch erst recht qualvoll gestalten. Als Jugendlicher begeht er mit seinem Kumpel George harmlose Straftaten, bis dieser bei einer Stecherei umkommt. Aber George meldet sich aus dem Totenreich und flüstert Blaze ein, einen größeren Coup zu starten. Um an wirklich viel Geld zu kommen, entführt Blaze schließlich das Baby einer reichen Familie. Allein mit dem kleinen Bündel Leben, erwacht in ihm eine ungeahnte Fürsorge. Die Flucht vor dem gigantischen Polizeiaufgebot führt in eine Katastrophe...

Richard Bachman: Qual. (Blaze, 2007). Roman. Aus dem Amerikanischen von Jürgen Bürger. Heyne Taschenbuch Nr. 40612 (1. Aufl. - München: Heyne, 2007), 382 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Mandant

Michael Connelly: Der Mandant

Info des Heyne Verlags:
Unschuldslamm oder teuflischer Killer?
Der Strafverteidiger Mickey Haller gilt als begnadeter Stratege. Bis ihn sein Gespür verlässt und er ein Mandat übernimmt, das ihn mehr als nur seine Reputation kosten könnte. Mit seinem neuen Thriller sorgte Bestsellerautor Michael Connelly für Furore. Von der Presse als sein bislang bester Roman gefeiert, stand »Der Mandant« wochenlang auf Platz eins der New York Times-Bestsellerliste.

Mickey Haller ist der »Lincoln Lawyer«. Der Anwalt lässt sich in seinem Wagen durch Los Angeles chauffieren und erledigt dabei auf der Rückbank seine Fälle. Seine Maxime: Jeder Angeklagte verdient die denkbar beste Verteidigung. Bislang hat sich Haller nie von diesem Grundsatz abbringen lassen. Ob Dealer, Kleinkriminelle, Prostituierte - er versteht sich exzellent darauf, das Optimum für seine Klienten herauszuholen. Als ihm die Verteidigung eines reichen Sprösslings aus gutem Hause angeboten wird, zögert er nicht lange, verspricht dies doch ein äußerst lukrativer Auftrag zu werden. Die Anklage lautet auf schwere Körperverletzung und Vergewaltigung einer Prostituierten. Obwohl die Beweislage erdrückend ist, beteuert der Angeklagte seine Unschuld. Haller recherchiert und findet bald einen ersten Hinweis, der die Beweisführung der Anklage zu entkräften vermag. Der Fall scheint gelöst zu sein, doch was als Routine beginnt, entpuppt sich als ein teuflisches Spiel, bei dem nicht nur Mickey Haller um sein Leben kämpfen muss.

Michael Connelly: Der Mandant. (The Lincoln Lawyer, 2005). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sepp Leeb. Heyne Taschenbuch Nr. 43367 (1. Aufl. - München: Heyne, 2007), 525 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Bedrohung

Vince Flynn: Die Bedrohung

Info des Heyne Verlags:
Um das iranische Atomwaffenprogramm zu zerschlagen, führen israelische Agenten einen Anschlag auf unterirdische Nuklearanlagen durch. Aus Sorge vor Vergeltungsschlägen reist CIA-Chefin Irene Kenndey in die Region. Doch das Treffen mit dem iranischen Geheimdienstchef nimmt eine verheerende Wendung. Sie fällt in die Hände von Terroristen. Antiterror-Agent Mitch Rapp bleibt nicht viel Zeit, um seine Vorgesetzte zu retten und eine politische Katastrophe von ungeahntem Ausmaß abzuwenden.

Vince Flynn: Die Bedrohung. (Protect and Defend, 2007). Roman. Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43368, 431 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blutlüge

Daniel Kalla: Blutlüge

Info des Heyne Verlags:
Der junge Arzt Ben Dafoe wird zu einem Tatort gerufen und stellt fest, dass das ermordete Opfer seine ehemalige Verlobte ist. Aber dem nicht genug: Blutschlieren an der Wand enthalten Spuren seiner eigenen DNA. Ben kennt nur eine Erklärung: Sein tot geglaubter Zwillingsbruder Aaron lebt. Verzweifelt macht sich Ben auf die Suche, gejagt von der Polizei, die ihn selbst für den Mörder hält.

Daniel Kalla: Blutlüge. (Blood Lies). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Martin Ruf. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43313, 430 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Meat

Joseph D'Lacey: Meat

Info des Heyne Verlags:
Du bist, was du isst!
Eine schreckliche Zukunftsvision: Die Stadt Abyrne ist umgeben von Wildnis. Die Menschen darin brauchen Fleisch zum Überleben. Doch die Kontrolle über die Fleischfabrik hat eine allmächtige, skrupellose Minderheit, die den Rest der Bevölkerung terrorisiert. Das Volk hungert und braucht Nahrung. Der Konflikt zwischen den Herrschenden und Beherrschten bricht offen aus.

Joseph D'Lacey: Meat. (Meat, 2008). Thriller. Aus dem Englischen von Stephan Glietsch. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43372, 446 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Jagd

Richard Laymon: Die Jagd

Info des Heyne Verlags:
Jody ist ziemlich clever für eine Sechzehnjährige. Nur deshalb ist sie noch am Leben – bis jetzt. Sie war zu Besuch im Haus ihrer Freundin Evelyn, als eine Bande junger Killer sie überfiel. Sie sah ihre Freundin aufgespießt auf einem Speer, aber es gelang ihr zu fliehen, zusammen mit Evelyns jüngerem Bruder Andy. Doch einer der Mörder hat sie gesehen und ist jetzt auf der Jagd nach ihr.

Richard Laymon: Die Jagd. (The Endless Night, 1993). Roman. Aus dem Amerikanischen von Kristof Kurz. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 67558 (Heyne Hardcore), 527 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Gecko und das Unglücksbett

Alexander McCall Smith: Der Gecko und das Unglücksbett

Info des Heyne Verlags:
Neues von der Miss Marple Botswanas!
Mma Ramotswe ist traditionell gebaut, sie trinkt Unmengen Rotbuschtee - und löst dabei die heikelsten Fälle. Was etwa hat es mit dem Unglücksbett im Krankenhaus von Mochudi auf sich? Wer stiehlt Büromaterial aus der Druckerei? Und hat die unverschämteste Frau Botswanas einen Ehebrecher zum Mann? Zum Glück finden Mma Ramotswes scharfer Verstand sowie ihre tiefe Menschenliebe für alles eine Lösung.

Selten kommt Mma Ramotswe, Gründerin und Leiterin der einzigen Frauen-Detektei Botswanas, zur Ruhe. Nun wird ihr ein besonders kniffliger Fall aufgetragen: Steht im Krankenhaus von Mochudi ein verfluchtes Bett? Oder wie sonst kann es sein, dass darin drei Menschen hintereinander überraschend zu Tode kommen - jeweils am Freitag? Erfreulich harmlos wirkt dagegen das Problem der gestohlenen Büromaterialien in einer örtlichen Druckerei. Doch offenbaren sich auch dort schnell tief gehende menschliche Schwierigkeiten. Als noch ein dritter Auftrag hereinkommt, bietet Mma Ramotswes Ehemann J.L.B. Matekoni seine Hilfe an. Doch hat ein Mann genug Feingefühl, um ausgerechnet in einem Fall von Ehebruch zu ermitteln? Da beschließt auch noch Mma Ramotswes Assistentin Grace, zu kündigen und ihre nahezu perfekten Fähigkeiten als Sekretärin aus der Agentur abzuziehen. Wie gut, dass Mma Ramotswe sich auf ihren gesunden Menschenverstand und ihre tiefe Liebe zu Land und Leuten verlassen kann.

Alexander McCall Smith: Der Gecko und das Unglücksbett. (The Good Husband of Zebra Drive, 2007). Roman. Aus dem Englischen von Verena Kilchling. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 287 S., 18.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Keiner wird dir helfen

Karen Robards: Keiner wird dir helfen

Info des Heyne Verlags:
Nichts ist wie es scheint
Nach einem Überfall wacht Katherine im Krankenhaus auf. Die junge Frau hat Gedächtnislücken und findet sich nicht mehr in ihrem Leben zurecht. Vor ihrem Freund Ed hat sie Angst, fühlt sich aber sehr zu ihrem Nachbarn Dan hingezogen. Als sie erneut von zwei Männern bedroht wird, flüchtet sie mit letzter Kraft aus der Klinik. Wer ist sie wirklich? Und darf sie Dan vertrauen?

Karen Robards: Keiner wird dir helfen. (Obsession, 2007). Roman. Aus dem Amerikanischen von Evelin Sudakowa-Blasberg. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 40588, 395 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht März 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen