legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Pendo Verlag

 

In Ewigkeit, Amen

Susanne Hanika: In Ewigkeit, Amen

Info des Pendo Verlags:
Von Mördern und Messdienern - ein schaurig schräger Krimi aus der Provinz.
Wenn die Verwendung von Fertigsuppen eine Sünde ist, Weihwasser in Limoflaschen abgefüllt wird und Bratwürstel nur an bestimmten Tagen auf den Tisch kommen, lässt das auf eigenwillige kirchliche Sitten schließen. Doch hätte das niemanden gestört, wenn da nicht der Tote an der Orgel gewesen wäre.

Leichenfunde belasten eine junge Beziehung sicher ungemein, denkt Lisa Wild, als sie neben ihrer Großmutter in der Kirche vor dem toten Dorforganisten steht. Denn ihr Freund Max ist Kommissar und soll in dem Mordfall ermitteln. Dabei ist er ein Auswärtiger in dem erzkatholischen bayerischen Dorf und weder der dortigen Sprache mächtig noch mit den lokalen Gebräuchen vertraut. Zumal dies nicht der erste Kirchenmusiker ist, der in dem Ort ein gewaltsames Ende findet. Und weil Lisas Großmutter auch beim letzten Mal irgendwie an der Sache beteiligt war, wird sie zwangsweise zur Verdächtigen. Als Oma und Enkelin schließlich immer mehr ins Zentrum der polizeilichen Ermittlungen geraten, beschließt Lisa, die Sache selbst in die Hand zu nehmen - und schon bald gerät sie in tödliche Gefahr...

Susanne Hanika: In Ewigkeit, Amen. Kriminalroman. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 281 S., 18.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Moskau-Komplott

Daniel Silva: Das Moskau-Komplott

Info des Pendo Verlags:
Der Mord an einem russischen Journalisten. Ein obskurer Milliardär namens Charkow. Die schmutzigen Geschäfte des neuen Russland. Und ein gefälschtes Gemälde, das Gabriel Allon auf die Spur eines Waffendeals ungeahnten Ausmaßes führt. Rasant und stark: der neue Thriller von Bestsellerautor Daniel Silva.

Wissen ist Macht - und manchmal tödlich. Als im Wintersportort Courchevel ein russischer Journalist ermordet wird, befindet sich Geheimagent Gabriel Allon mitten in den Flitterwochen. Als kurz darauf ein zweiter Mord passiert, ahnt Allon, dass etwas vertuscht werden soll - und er seine Frau so schnell nicht wiedersehen wird. Doch erst als es ihn ins glitzernde Zentrum der neuen russischen Macht mit ihren Abgründen an Gier, Korruption und alten Seilschaften verschlägt, wird Allon klar, dass es nicht nur gilt, das Geheimnis um den Russen Iwan Charkow zu lüften: Er muss die Welt vor einem Anschlag von den Ausmaßen des 11. September retten.

Daniel Silva: Das Moskau-Komplott. (Moscow Rules, 2008). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Reiner Pfleiderer. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 473 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Pendo Verlag »

 

Monatsübersicht März 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen