legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

List

 

In alle Ewigkeit

Åke Edwardson: In alle Ewigkeit

Info des List Verlags:
Als in einem Göteborger Park eine junge Frau vergewaltigt wird und danach nur knapp ihrem Peiniger entkommt, fühlt sich Kommissar Winter an einen schrecklichen Mord erinnert, der vor fünf Jahren an genau dieser Stelle begangen wurde. Ein Fall, den er nie lösen konnte. Die Schatten der Vergangenheit lasten schwer auf Erik Winter. Und tatsächlich: Schon bald erschüttert der Fund einer weiteren Leiche die Stadt. Alles deutet darauf hin, dass der Täter von damals zurückgekehrt ist...

Åke Edwardson: In alle Ewigkeit. (Låt det aldrig ta slut, 2000). Roman. Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch. List Taschenbuch Nr. 60293 (1. Aufl. - München: Claassen, 2002), 350 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mauberleys Ende

Timothy Findley: Mauberleys Ende

Info des List Verlags:
Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg besetzen amerikanische Soldaten das exklusive Alpenhotel Grand Elysium - und machen eine unglaubliche Entdeckung: Nicht nur finden sie die Leiche des lange gesuchten berühmten Schriftstellers und Nazi-Kollaborateurs Hugh Selwyn Mauberley, sie entdecken auch sein letztes Werk, seine Lebensgeschichte, mit hastiger Schrift auf die Tapeten des Hotels geschrieben...

Timothy Findley: Mauberleys Ende. (Famous Last Words, 1981). Roman. Aus dem Englischen von Sabine Roth. List Taschenbuch Nr. 68049 (1. Aufl. - München: Claassen, 2001), 511 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die ganze Wahrheit über die Lügen der Männer

Tino Pertierra: Die ganze Wahrheit über die Lügen der Männer

Info des List Verlags:
Catherine Billet, französische Filmschauspielerin, hat alles, was man sich wünschen kann: Gute Drehbücher, viel Erfolg und eine Einladung als Stargast zum Filmfestival in Gijón. Als Dolmetscher engagiert sie Alain Perez, einen Autor, dessen Leben sich seit einiger Zeit hauptsächlich in den Spelunken der Stadt abspielt. Doch Alain war einmal Catherines große Liebe, und wenn da nicht diese seltsamen Briefe wären, die ihr seit einiger Zeit Angst machen, könnten die beiden vielleicht wieder zueinander finden. Da wird bei einem Attentat auf Catherine ihr Leibwächter erschossen...

Mit einer Lebendigkeit, wie man sie sonst nur aus dem Kino kennt, verbindet Pertierra atemlose Spannung und eine bittersüße Liebesgeschichte.

Tino Pertierra: Die ganze Wahrheit über die Lügen der Männer. (Toda la verdad sobre las mentiras de los hombres, 1999). Roman. Aus dem Spanischen von Anagelica Ammar. Deutsche Erstausgabe. List Taschenbuch Nr. 68050 (List Grande), 334 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Handelsmission

Andrew Pyper: Die Handelsmission

Info des List Verlags:
Marcus Wallace und Marcus Paley, beide 24, beste Freunde seit ihrer gemeinsamen Zeit auf einer kanadischen Eliteschule, sind erfolgreiche Jungunternehmer. Ein Computerprogramm hat ihnen einen Millionenerfolg auf dem Aktienmarkt beschert. Deshalb reisen sie als Teil einer kanadischen Handelsmission nach Brasilien. Teil des Programmes ist eine Fahrt auf dem Amazonas, die sich zu einem wahren Horrortrip entwickelt: Ihr Boot wird entführt, Wallace, Paley und die anderen in einem Camp festgehalten und gefoltert. Als einigen von ihnen die dramatische Flucht gelingt und sie orientierungslos auf dem Amazonas treiben, wird schnell klar: Wer überleben will, muss dafür vielleicht sogar seinen besten Freund opfern...

Andrew Pyper: Die Handelsmission. (The Trade Mission, 2002). Roman. Aus dem kanadischen Englisch von Marlies Ruß. Deutsche Erstausgabe. List Taschenbuch Nr. 68049), 429 S., 12.00 Euro (D).

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei List »

 

Monatsübersicht April 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen