legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Neuer Europa Verlag

 

Der Kolumbianer

Ulrike Eidel: Der Kolumbianer

Info des Neuen Europa Verlags:
Geheimdienste, die Drogenmafia und ihre eigene Angst: Natalia, die Heldin dieses packenden Thrillers hat mehr als einen Gegner. In einer atemberaubenden Verfolgungsjagd von Straßburg über Andalusien in den südamerikanischen Dschungel entdeckt sie ihre Liebe zu dem mysteriösen Kolumbianer Carlos und eine schier unglaubliche Verschwörung. An Carlos Seite gerät Natalia mitten in eine verdeckte Operation der Geheimdienste. Diese entwickeln einen von der internationalen Biowaffenkonvention geächteten Pilz weiter, den sie in den Drogenanbaugebieten Südamerikas einsetzen wollen. Ohne Skrupel sind sie bereit, verheerende Folgen für Umwelt und Menschen in Kauf zu nehmen. Plötzlich heftet sich auch die Drogenmafia an ihre Fersen und langsam stößt Natalia auf Verbindungen zwischen Geheimdiensten, Drogenmafia und Umweltschützern.

Ulrike Eidel: Der Kolumbianer. Roman. Originalausgabe. Gebunden, 344 S., 19.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Der Gesang des Scherenschleifers

Andreas Winkelmann: Der Gesang des Scherenschleifers

Info des Neuen Europa Verlags:
Eine junge Familie erfüllt sich einen Lebenstraum und zieht in eine wunderschöne alte Villa aufs Land. Doch schon bei der Renovierung bemerkt Kristin, die junge Mutter, dass mit dem vermeintlichen Traumhaus etwas nicht stimmt. Trotz des beträchtlichen Alters des Gebäudes scheint niemand etwas über die Geschichte des Hauses zu wissen. Als Mike, der Vater der kleinen Familie, von einem Bankräuber erschossen wird, bricht für Kristin eine Welt zusammen. Ihre Mutter Ilse zieht mit in das Haus am Waldesrand, in dem es zu spuken scheint. Kristin wird von Träumen geplagt, die vom grausamen Schicksal eines Scherenschleifers handeln. Als auch Ilse fast zu Tode kommt, brechen die Bewohner des Dorfes ihr Schweigen...

Zwei zunächst unabhängig scheinende Handlungsstränge werden auf geschickte Weise verwoben und erzeugen Gruselspannung von der ersten bis zur letzten Seite.

Andreas Winkelmann: Der Gesang des Scherenschleifers. Thriller. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 272 S., 19.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Neuen Europa Verlag »

 

Monatsübersicht April 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen