legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Emons Verlag

 

Bergisch Samba

Oliver Buslau: Bergisch Samba

Info des Emons Verlags:
Ein schrecklicher Fund erschüttert im Frühjahr 2003 die Öffentlichkeit: Ein kleines Mädchen liegt in der Solinger Innenstadt nachts tot auf der Straße - überfahren und einfach liegen gelassen. Alle Aufrufe in den Zeitungen bleiben erfolglos, niemand hat das Mädchen gekannt, und niemand weiß etwas. Als der Wuppertaler Privatdetektiv Remigius Rott den Fall übernimmt, führen ihn die Ermittlungen weit hinein in die Hügel und Täler des Oberbergischen. Und schließlich steht er vor einem Rätsel, das ihm schier Alpträume bereitet: Das Geheimnis des Hakenkreuzwaldes.

Oliver Buslau: Bergisch Samba. Der Bergische Krimi 9. Originalausgabe. Emons, Broschur, 255 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Crash

Niklas Frost: Crash

Info des Emons Verlags:
An der Börse herrscht Panik: HAL-Media, einer der schillerndsten Sterne am Neuen Markt, steht kurz vor der Pleite, der Aktienkurs stürzt ins Bodenlose. Unternehmensboss Nikolaus Haller hat angeblich erst die Bilanzen frisiert und dann das Weite gesucht. Ein undankbarer Fall für »Magazin«-Reporter Hans Stamm, der den Star der Düsseldorfer Schickeria um jeden Preis vor der Konkurrenz finden soll. Die Spur führt nach Lappland, doch jemand kommt Stamm zuvor. Jemand, der Haller nicht mit kritischen Fragen traktiert hat, sondern mit mehreren kleinkalibrigen Kugeln.

Niklas Frost: Crash. Düsseldorf Krimi 6. Originalausgabe. Emons, Broschur, 352 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mehr zu fürchten als den Tod

Mila Lippke: Mehr zu fürchten als den Tod

Info des Emons Verlags:
Köln im Winter 1940. Der Krieg hat in die Stadt Einzug gehalten. In diesen Zeiten sind Gut und Böse nicht mehr zu unterscheiden. Als ein Gestapo-Mann ermordet aufgefunden wird, ist der vermeintlich Schuldige schnell ausgemacht. Der polnische Zwangsarbeiter Kolja wird als Mörder verhaftet. Nur die sechzehnjährige Marie weiß von seiner Unschuld. Nur sie vermag ihn vor der drohenden Hinrichtung zu retten. Sie setzt alles daran, die Wahrheit ans Licht zu bringen ­ doch wem wird sie nutzen? Marie begibt sich in höchste Gefahr, und sie hat es dabei nicht nur mit einem Mörder zu tun.

Mila Lippke: Mehr zu fürchten als den Tod. Historischer Kriminalroman. Originalausgabe. Emons, Broschur, 240 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Emons Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen