legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Feuerflug

Dale Brown: Feuerflug

Info des Blanvalet Verlags:
Ein atemberaubender, hochgradig authentischer Thriller: Dale Brown ist ein Kenner der neuesten Waffentechniken und militärischen Strategien!

Nach der Ermordung des ägyptischen Präsidenten im Auftrag des neuen libyschen Herrschers droht die Situation im nördlichen Afrika zu eskalieren. Auf Bitten der Witwe, der ehemaligen US-Militärpilotin Susan Bailey Salaam, greifen Patrick McLanahan und sein mit den neuesten High-Tech-Waffen ausgerüstetes Team in das allgemeine Chaos ein. Dabei geraten jedoch viele seiner Mitstreiter und seine Frau Wendy in libysche Gefangenschaft. Susan allerdings stört das wenig. Sie plant einen riskanten Rachefeldzug, den nur Patrick McLanahan unterbinden könnte...

Dale Brown: Feuerflug. (Wings of Fire, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35587, 541 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wer nie die Wahrheit sagt

Catherine Coulter: Wer nie die Wahrheit sagt

Info des Blanvalet Verlags:
Ein Frauenthriller der Extraklasse! Spannung pur mit leidenschaftlicher Romantik! Catherine Coulter ist eine vielfach ausgezeichnete Bestseller-Autorin in den USA!

Eine alarmierende Nachricht läßt FBI-Agent Dillon Savich und seine Frau und Co-Agentin Lacey Sherlock ins kalifornische Hemlock Bay eilen: Dillons jüngere Schwester Lily ist mit ihrem Auto gegen einen Baum gerast. War es ein erneuter Selbstmordversuch, der zweite, seit sie vor sieben Monaten ihre kleine Tochter verloren hat? Dillon misstraut dieser Version, vor allem nachdem er herausfindet, dass Lily Bilder von ihrer Großmutter, der berühmten Malerin Sarah Elliott, geerbt hat, die etliche Millionen Dollar wert sind - und mehr als die Hälfte der Bilder gestohlen und durch Kopien ersetzt wurden...

"Catherine Coulter schafft wunderbar lebendige Charaktere und atemberaubend spannende Handlungsabläufe!" Publishers Weekly

Catherine Coulter: Wer nie die Wahrheit sagt. (Hemlock Bay, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Gertrud Wittich. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35774, 378 S., 8.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord mit kleinen Fehlern

Lisa Scott: Mord mit kleinen Fehlern

Info des Blanvalet Verlags:
Ein Lady-Thriller der Extraklasse - spannend, raffiniert und mit hinreißenden Heldinnen aus der Anwaltsszene! Temporeich und packend, humorvoll und romantisch - Lisa Scott übertrifft sich selbst!

Die attraktive rothaarige Anwältin Anne Murphy ist über den gelungenen Verteidigungscoup begeistert, den sie gerade gegen den gegnerischen Anwalt, Matt Booker, im Fall einer sexuellen Nötigung gelandet hat. Zur Vorbereitung der nächsten Etappe fährt sie für ein Wochenende aufs Land und bittet eine Bekannte, in dieser Zeit ihre Katze zu füttern. Als Anne am folgenden Morgen ihr eigenes Foto in der Zeitung sieht und liest, sie sei ermordet worden, weiß sie, dass es ihre Katzensitterin erwischt hat. Und sie ist überzeugt, den Killer zu kennen. Offiziell tot, macht sich Anne inkognito auf die Suche nach dem Mörder - ahnt jedoch nicht, dass es noch immer jemanden nach ihrem Ableben dürstet...

"Lisa Scott ist besser als Grisham!" Kirkus Reviews

Lisa Scott: Mord mit kleinen Fehlern. (Courting Trouble, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Tatjana Kruse. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35861, 382 S., 8.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht August 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen