legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Conte

 

Tod am Litermont

Elke Schwab: Tod am Litermont

Info des Conte Verlags:
Die Entdeckung der Leichen zweier Frauen erschüttert das Saarland: Die eine wurde erhängt auf dem Dachboden ihres Hauses in Diefflen gefunden. Die andere kam offenbar bei einem Sturz am Berg Litermont bei Nalbach zu Tode. Die Polizei, allen voran Kriminalkommissarin Anke Deister, stehen vor Fragen: Wurden die Frauen Opfer eines Killers? Stehen die beiden Fälle überhaupt in einem Zusammenhang? Oder handelt es sich bei beiden um tragische Selbstmorde? Als herauskommt, dass die Tochter eines der Opfer vor elf Jahren entführt worden war, jedoch gerettet werden konnte, wirft das ein völlig neues Licht auf den Fall. Der Kommissar, der den Fall von damals leitete, muss herangezogen werden. Und das ist kein anderer als der längst pensionierte Norbert Kullmann. Elke Schwab, die "saarländische Jacqueline Berndorff" (Saarbrücker Zeitung), kehrt mit Tod am Litermont zum Conte-Verlag zurück und legt bereits ihren sechsten Saarland-Krimi vor. Dank ausgiebiger Recherchen um den Litermont und seine faszinierende Atmosphäre entwickelt Schwab einen weiteren mörderisch-spannenden Kriminalfall, in dem dieses Mal Familiengeheimnisse eine Hauptrolle spielen.

Elke Schwab: Tod am Litermont. Originalausgabe. Conte Krimi 9, kartoniert, 272 S., 11.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Conte Verlag »

 

Monatsübersicht August 2008

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen