legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Arrivederci amore, ciao

Massimo Carlotto: Arrivederci amore, ciao

Info des Heyne Verlags:
Ein fesselndes Buch über das Böse im Menschen
Ein einsamer junger Mann, der nichts zu verlieren hat. Wegen politischer Verbrechen viele Jahre abgetaucht, kehrt er in seine Heimat zurück und lässt sich auf einen folgenschweren Deal mit der korrupten Obrigkeit ein. Auf seinem Weg in eine bürgerliche Existenz hinterlässt er eine Spur des Todes. Mit eiskaltem Pathos und elektrisierender Lakonie erzählt, bietet Carlotto einen tiefen Einblick in die Abgründe einer dunklen Seele.

Massimo Carlotto: Arrivederci amore, ciao. (Arrivederci amore, ciao, 2001). Roman. Aus dem Italienischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Heyne Bücher Nr. 67545 (1. Aufl. - Köln: Tropen-Verlag, 2007), Heyne Hardcore, 186 S., 7.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Vom romantischen Revolutionär zum blutig-spießigen Gastwirt]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Stadt der dunklen Herzen

James Conan: Die Stadt der dunklen Herzen

Info des Heyne Verlags:
Das Rätsel der verschwundenen Mädchen
Chicago 1893: Während die Vorbereitungen zur Weltausstellung auf Hochtouren laufen, verschwinden junge Mädchen unter mysteriösen Umständen. Die ehrgeizige junge Reporterin Emily Strauss stellt Nachforschungen an und findet heraus, dass eine der Vermissten noch am Leben ist. Emily kämpft sich allein durch die unruhige Metropole, um das Mädchen zu retten, und gerät dabei selbst in höchste Gefahr...

James Conan: Die Stadt der dunklen Herzen. (Dark Hearts of Chicago, 2007 by William Horwood and Helen Rappaport). Historischer Roman. Aus dem Englischen von Christine Naegele. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 47087, 639 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Berufung

John Grisham: Berufung

Info des Heyne Verlags:
Wenn Recht zu Unrecht wird
Sie verlor ihre ganze Familie. Um ihren Tod zu sühnen, zieht Jeannette Baker gegen einen der größten Chemiekonzerne der USA vor Gericht. Als ihrer Klage stattgegeben und das Unternehmen zu 41 Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt wird, ist die Sensation perfekt. Doch dann geht Krane Chemical Inc. in Berufung, und eine Intrige unglaublichen Ausmaßes nimmt ihren Lauf. Mit »Berufung« knüpft John Grisham an seine großen Erfolge »Die Jury« und »Die Firma« an - ein Thriller um Recht und Gerechtigkeit, der unter die Haut geht.

In wenigen Minuten wird das Urteil der Jury erwartet. Nach einem monatelangen, nervenaufreibenden Prozess ist der Moment gekommen, auf den Jeannette Baker so lange gewartet hat. Die junge Frau hat alles verloren. Ihr kleiner Sohn und ihr Ehemann sind qualvoll an Krebs gestorben. Verantwortlich für ihren Tod ist Krane Chemical, davon ist Jeannette Baker überzeugt. Jahrelang hatte der Chemiekonzern hochgiftige Abfälle illegal entsorgt und damit das Trinkwasser der Region verseucht. Niemand hat die Kraft noch den Mut aufgebracht, den Kampf gegen den Chemieriesen mit seiner Armada von hoch bezahlten Anwälten aufzunehmen. Nur Jeannette Baker hat sich getraut. Als ihrer Klage stattgegeben und Krane Chemical zu 41 Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt wird, ist die Sensation perfekt. Die Freude währt jedoch nur kurz. Angeführt von Firmenboss Carl Trudeau, geht der Chemiekonzern in Berufung. Um sein Unternehmen zu retten, ist Trudeau jedes Mittel recht.

John Grisham: Berufung. (The Appeal, 2008). Roman. Aus dem Amerikanischen von Bernhard Liesen, Bea Reiter, Kristiana Ruhl und Imke Walsh-Araya. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 463 S., 19.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Die Gunst der Justitia]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Skalpell N° 5

Baden Kenney: Skalpell N° 5

Info des Heyne Verlags:
Zunächst verbinden "Manny" Manfreda, junge Anwältin und Prada-Maniac, und Dr. Jake Rosen, graumelierter morbider Rechtsmediziner, nur Workaholismus und Hassliebe auf den ersten Blick. Auf der Spur eines haarsträubenden Verbrechens finden sich die beiden plötzlich als Ermittlerduo wieder. Mit diesem Debütthriller sorgte das profilierte Experten- und Ehepaar Baden und Kenney für Furore in den USA - ein Serienauftakt, der jenen von Kathy Reichs oder Patricia Cornwell in nichts nachsteht.

Baden Kenney: Skalpell N° 5. (Remains Silent, 2005 von Michael M. Baden und Linda Kenney). Roman. Aus dem Amerikanischen Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Heyne Bücher Nr. 40552 (1. Aufl. - München: Blessing, 2007), 319 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Gnadenlos

Simon Kernick: Gnadenlos

Info des Heyne Verlags:
Sie wollen ihn - und sie wollen ihn tot
Ein ganz gewöhnlicher Samstagnachmittag. Deine Kinder spielen im Garten. Im Fernseher läuft Fußball. Da klingelt das Telefon. Es ist dein bester Freund aus der Schulzeit. Er fleht um Hilfe. Jemand fügt ihm schreckliche Schmerzen zu. Dein Freund stößt sechs Wörter hervor, die ersten zwei Zeilen deiner Adresse. Dann herrscht Stille. Was wirst du tun?

Eine gnadenlose Hetzjagd, ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit, ein atemberaubender Thriller der Extraklasse.

Simon Kernick: Gnadenlos. (Relentless, 2006). Thriller. Aus dem Englischen von Gunter Blank. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43360, 396 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Pythagoras-Morde

Guillermo Martinez: Die Pythagoras-Morde

Info des Heyne Verlags:
In Oxford wird ein Mathematikstudent Zeuge einer Reihe von Morden, die einem logischen Muster zu folgen scheinen. Der Täter hinterlässt jedes Mal eine Botschaft. Sein Professor und er versuchen die Identität des Serienmörders aufzudecken.

Guillermo Martinez: Die Pythagoras-Morde. (Crimenes imperceptibles, 2003). Thriller. Aus dem argentinischen Spanisch von Angelica Ammar. Heyne Bücher Nr. 50375 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Eichborn, 2005), 206 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Makellos

Joshua Spanogle: Makellos

Info des Heyne Verlags:
Ein schockierender Medizinthriller, ein hochbrisantes Thema
Dr. Nate McCormick verlässt die CDC, um an der Westküste einen Neuanfang zu wagen. Doch da erhält er einen Anruf eines alten Studienkollegen, der ihn verzweifelt um Hilfe bittet. Bevor er jedoch die Situation erklären kann, wird er ermordet. McCormick beginnt nachzuforschen und stößt dabei auf Fotos von Frauen, deren Gesichter von einer rätselhaften Krankheit entstellt sind.

Joshua Spanogle: Makellos. (Flawless, 2007). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 43338, 573 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Reich der Lichter

Kim Young-ha: Im Reich der Lichter

Info des Heyne Verlags:
Der nordkoreanische Spion Gi-yeong Kim wurde einfach von seiner Regierung vergessen - 20 Jahre lang. So hat er sich inzwischen ein modernes Leben in Seoul eingerichtet und sich völlig in die südkoreanische Gesellschaft integriert. Da erhält er überraschend eine E-Mail, in der er nach Pjöngjang zurückbeordert wird. Eine Aufforderung, die einem Todesurteil gleichkommt...

Kim Young-ha: Im Reich der Lichter. (Empire of Light). Roman. Aus dem Koreanischen von Kyong-Hae Flügel und Angelika Winkler. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 40544, 413 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht August 2008

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen