legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Die Hanse

 

Tödliche Überfahrt

Frank Goyke: Tödliche Überfahrt

Info des Verlags Die Hanse:
Lübeck im Jahre 1445: Nach dem Tod seines Vaters Balthazar und den Morden an seinen Lüneburger Freunden ist endlich Ruhe in das Leben von Sebastian Vrocklage eingekehrt. Er hat den Bürgereid der Hansestadt Lübeck geleistet, ist glücklich verheiratet und erfolgreicher Kaufmann. Doch der Schein trügt...

Frachtbriefe aus Bergen sind gefälscht und als sein dortiger Korrespondent ermordet aufgefunden wird, schifft er sich gemeinsam mit seiner Frau Geseke und dem Ritter Ritzerow kurz entschlossen nach Bergen ein.

Die Überfahrt endet für einige Reisende tödlich und auch die Geschäfte in Bergen sind mörderisch. Heinrich Ritter von Ritzerow versucht erneut auf seine Art, Licht ins Dunkel zu bringen - in den Schenken und Freudenhäusern von Bergen erfährt er so einiges, das Sebastian Vrocklage weiterhelfen könnte. Doch letztlich ist es allein an Geseke, die Verwicklungen zu lösen...

Frank Goyke: Tödliche Überfahrt. Roman. Originalausgabe. Hanse Taschenbuch 52809, 221 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tod lauert in Danzig

Hartmut Mechtel: Der Tod lauert in Danzig

Info des Verlags Die Hanse:
Danzig im Jahre 1626: Die mächtige Hansestadt hat sich dem polnischen König widersetzt und erfolgreich ihren reformierten Glauben verteidigt. Valten Went, seines Zeichens Wundarzt, ist ein angesehener Bürger der Stadt. Als der Kaufmann Hans Brüggemann tot in der Mottlau treibt, beauftragt ihn der oberste Richter Dreyer mit den Untersuchungen: Mord - erstochen! Verdächtigt wird die Witwe des Toten, Madeleine de Marcillac, eine verarmte Adlige, die nun sein ganzes Vermögen erbt. Madeleine liebt Valten und bittet den Wundarzt um Hilfe. Noch ehe er mit seinen Nachforschungen beginnen kann, schwimmt die nächste Leiche in der Mottlau, ein zwielichtiger Pole namens Glowinski. Und nur wenig später wird ein toter Holländer aus dem Fluss gefischt. Stehen die drei Morde in irgendeinem Zusammenhang? Was weiß der Gesandte der katholischen Liga? Und: welche Rolle spielt Madeleine...?

Hartmut Mechtel: Der Tod lauert in Danzig. Roman. Originalausgabe. Hanse Taschenbuch 52806, 213 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Verlag Die Hanse »

 

Monatsübersicht September 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen