legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Die brennende Gasse

Ann Benson: Die brennende Gasse

Info des Blanvalet Verlags:
Frankreich im 14. Jahrhundert: Der jüdische Arzt Alejandro Canches wagt im Kampf gegen die Pest ein Sakrileg - eine Autopsie. Seither befindet er sich mit seiner Adoptivtochter Kate auf der Flucht durch das von Kriegen, Hunger und Seuchen geplagte Land, gejagt von den Häschern der Inquisition. Sein einziger Besitz ist ein kostbares, in Leder gebundenes Buch mit medizinischen Aufzeichnungen. Als Alejandro in Paris seinem alten Lehrer de Chauliac begegnet, scheint sein Schicksal besiegelt. Voller Rachedurst giert de Chauliac nach dem Wissen des großen jüdischen Heilers, und kein Preis ist ihm zu hoch, um in den Besitz des Folianten zu gelangen. Siebenhundert Jahre später gerät die amerikanische Ärztin Janie Crowe wieder einmal in große Schwierigkeiten. Ohne offizielle Genehmigung forscht sie an einer scheinbar unerklärlichen Krankheit. Ihr einziges Hilfsmittel ist der uralte Foliant des jüdischen Arztes Alejandro Canches. Bald wird Janie bedroht, denn wie es scheint, ist sie einer Verschwörung auf der Spur, die den Fortbestand der Menschheit bedrohen könnte...

Ann Benson: Die brennende Gasse. (The Burning Road, 1999). Roman. Aus dem Amerikanischen von Elke vom Scheidt. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35525 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 1999), 570 S., 10.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Schattenpilot

Dale Brown: Der Schattenpilot

Info des Blanvalet Verlags:
In Asien ist der Teufel los. Die Volksrepublik China läßt ihre gewaltigen Muskeln spielen und greift Taiwan an. Als die Vereinigten Staaten zu Hilfe eilen, handeln sie sich einen derben Rückschlag ein. Derart ermutigt, beginnt China mit der Einverleibung des verlorenen Territoriums in Asien und verwirklicht eine militärische Strategie, der darauf abzielt, die Vereinigten Staaten lahmzulegen. Doch die haben noch einen Trumpf im Ärmel.

Der Luftkampfexperte im vorläufigen Ruhestand Patrick McLanahan und sein genialer Luftfahrtingenieur Jon Masters haben Pläne ausgearbeitet, das vor kurzem von der Air Force eingemottete B-52-Stratofortress-Bombergeschwader in den neuen EP-52-Megafortress-"Flying Battleship"-Standard umzuwandeln, eine schnell reagierende weltweite Streitkraft. Die Pläne sind jedoch an keiner Stelle wirklich fertig, als es blitzschnell zu handeln gilt.

Mit einer kleinen Gruppe Vertrauter macht sich McLanahan daran, sein EB-52-Megafortress-Minibombergeschwader mit den neuesten Stealth Cruise Missiles zu bestücken. Als die Uhr des Jüngsten Nuklear-Gerichts auf kurz vor Zwölf steht, heben die Schattenpiloten ab und die Welt hält den Atem an. Angeführt von Brad Elliott und Patrick McLanahan, fliegt die OLD-DOG-Crew ihre Mission gegen die Chinesen - und sieht sich dabei der Gefahr ausgesetzt, wegen Befehlsüberschreitung inhaftiert zu werden. Doch die Aggression der Chinesen kann letztlich erfolgreich und heldenhaft niedergeschlagen werden.

Dale Brown: Der Schattenpilot. (Fatal Terrain, 1997). Roman. Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35478, 544 S., 10.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Alexandria-Komplott

Clive Cussler: Das Alexandria-Komplott

Info des Blanvalet Verlags:
Auf der Suche nach einem gesunkenem russischen Atom-U-Boot machen Major Dirk Pitt von der amerikanischen Meeresbehörde NUMA und seine Mannschaft vor der Küste Grönlands eine sensationelle Entdeckung: ein im Eis eingeschlossenes byzantinisches Handelsschiff. Alle Papiere weisen daraufhin, dass sich im Bauch des alten Schiffes die wertvollsten Stücke der verloren geglaubten Bibliothek von Alexandria befinden. Diese Bibliothek - sie galt in der Antike als eines der sieben Weltwunder - enthielt nicht nur bedeutende literarische und kulturgeschichtliche Werke, sondern auch Landkarten von unschätzbarem Wert, verzeichnen sie doch die Lage vergessener Erdölfelder, Gold- und Edelsteinminen. Major Pitt weiß eines ganz genau: Die Kenntnis dieser Fundstätten könnte das weltpolitische Machtgefüge aus den Angeln heben, wenn sie in die falschen Hände geriete. Doch noch bevor er alle Vorkehrungen treffen kann, beginnt bereits ein gnadenloser Kampf - zu Wasser, zu Lande und in der Luft -, der alles Leben auf der Erde zerstören kann...

Clive Cussler: Das Alexandria-Komplott. (Treasure, 1988). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dörte Middelhauve. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35528 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 1989), 640 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE


 

 

Die Frau auf den Klippen

Kay Hooper: Die Frau auf den Klippen

Info des Blanvalet Verlags:
Wie durch ein Wunder überlebt die sensible Joanna beinahe unverletzt zwei kurz aufeinanderfolgende mysteriöse Autounfälle. Doch seit jener Nacht hat sie Alpträume - lebendige, schmerzliche Träume von einem jungen Mädchen, einem sturmgepeitschten Meer, einem Wegweiser mit dem Namen "Cliffside". Die unverständlichen Bilderfetzen verfolgen sie auch tagsüber, und als Joanna zweimal von Fremden auf der Straße mit "Caroline" angesprochen wird, handelt sie. In der Stadtbibliothek findet Joanna bei ihren Nachforschungen etwas Erschütterndes: In Cliffside, Oregon, dreitausend Meilen von ihr entfernt, ist am selben Tag, zur selben Minute ihrer eigenen merkwürdigen Unfälle eine Frau bei einem Autounfall gestorben, die auch noch genauso aussieht wie sie - und Caroline heißt! Joanna reist sofort nach Cliffside, um irgendeine Erklärung für all diese seltsamen Vorgänge zu finden, und stößt in dem malerischen Ort auf eine Mauer des Schweigens und des Misstrauens. Einzig der attraktive, reichlich barsche Sheriff Griffin Cavanaugh scheint ihr helfen zu wollen. Je hartnäckiger Joanna nun in Carolines schillernde Vergangenheit dringt, desto enger zieht sich ein unsichtbares, tödliches Netz um sie...

Kay Hooper: Die Frau auf den Klippen. (After Caroline, 1996). Roman. Aus dem Amerikanischen von Michael Kubiak. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35492, 446 S., 8.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht Oktober 2001

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen