legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen

 

Krimi-Navigator -- Regionen -- USA -- Michigan

 

 

Michigan

 
 

Beverly Brandt:
Verliebt, verlobt, verhaftet.

(Company Man).
Aus dem Amerikanischen von Andrea Brandl.
New York: Berkley Sensation, 2005.
München: Goldmann, 2007.
Ein Teil des Romans spielt in Florida.

Verliebt, verlobt, verhaftet
 
 

Michael Collins:
Nicht totzukriegen.

(The Resurrectionists).
Aus dem Englischen von Eva Bonné.
London: Weidenfeld & Nicolson, 2002.
München: btb bei Goldmann, 2009.
Ein spielt in den späten 70er Jahren.

Nicht totzukriegen
 
 

Karen Dionne:
Die Moortochter.

(The Marsh King's Daughter).
Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger.
New York: Putnam's, 2017.
München: Goldmann, 2017.

Die Moortochter
 
 

Joseph Finder:
Jobkiller.

(Company Man).
Aus dem Amerikanischen von Marie Rahn.
New York: St. Martin's Press, 2005
München: Heyne, 2006

Jobkiller
 
 

Elmore Leonard:
The Big Bounce.

(The Big Bounce).
Aus dem Amerikanischen von Peter Pfaffinger.
Greenwich, Conn.: Fawcett, 1969.
München: Heyne, 1991 unter dem Titel »Ein schlechter Abgang«.

The Big Bounce
 
 

Joyce Carol Oates:
Zombie.

(Zombie).
Aus dem Amerikanischen von Renate Orth-Guttmann.
New York: Dutton, 1995.
Köln: DVA, 2000.

Zombie
 
 

David Osborn:
Jagdzeit.

(Open Season).
Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Marcel Keller.
New York: Dial Press, 1974.
Bielefeld: Pendragon, 2011.
(1. Aufl. - Wien u.a.: Zsolnay, 1975)

Jagdzeit
 
 

P. J. Parrish:
Das Gebeinhaus.

(A Thousand Bones).
Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer und Norbert Möllemann.
New York: Pocket Books, 2007.
München: Knaur, 2009.
Der Roman spielt in der fiktiven Kleinstadt Echo Bay, im Norden Michigans gelegen.

Das Gebeinhaus
 

Der Knochenacker.
(South of Hell).
Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer und Norbert Möllemann.
New York: Pocket Star, 2008.
München: Knaur, 2011.

Der Knochenacker
 
 

Lisa Reardon:
Billy.

(Billy Dead).
Aus dem Amerikanischen von Christa Schuenke.
New York: Viking, 1998.
München: Deuticke, 2000.

Billy
 
 

Nina Wright:
Ein Ganove auf vier Pfoten.

(Whiskey on the Rocks).
Aus dem Amerikanischen von Elfriede Peschel.
St. Paul: Midnight Ink, 2005.
München: Blanvalet, 2009.

Ein Ganove auf vier Pfoten
 
 

Steve Hamiltons...
... Romane über einen Ex-Cop aus Detroit, der sich in den Norden Michigans zurückgezogen hat, finden Sie unter der Hauptfigur
Alex McKnight
im Figuren-Index.

 
 

Ann Arbor

 
 

Harry Dolan:
Böse Dinge geschehen.

(Bad Things Happen).
Aus dem Amerikanischen von Martin R. Becker.
New York: Amy Einhorn Books/G.P. Putnam's Sons, 2009.
München: dtv, 2010.

Böse Dinge geschehen
 
 

Detroit

 
 

Lauren Beukes:
Broken Monsters.

(Broken Monsters).
Aus dem Amerikanischen von Alexandra Hinrichsen.
New York: Mulholland Books, 2014.
Reinbek: Rowohlt Polaris, 2015.

Broken Monsters
 
 

Elmore Leonard:
Heidengeld.

(Pagan Babies).
Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog.
New York: Delacorte Press, 2000.
München: Goldmann, 2002.
Der Roman spielt in Detroit und in Ruanda.

Heidengeld
 

Callgirls.
(Mr. Paradise).
Aus dem Amerikanischen von Jochen Stremmel.
New York: William Morrow, 2004.
München: Goldmann, 2007.

Callgirls
 
 

Thomas Reverdy:
Es war einmal eine Stadt.

(Il était une ville).
Aus dem Französischen von Brigitte Große.
Paris: Flammarion, 2015.
Berlin: Berlin Verlag, 2017.

Es war einmal eine Stadt
 
 

Mark Terry:
Gifthauch.

(Serpent's Kiss).
Aus dem Amerikanischen von Dietmar Schmidt.
Woodbury, Minn.: Midnight Ink, 2007.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2009

Gifthauch
 

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen