legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper Verlag

 

Der melancholische Mörder

François Emmanuel: Der melancholische Mörder

Info des Piper Verlags:
Er ist ein Killer wider Willen: Der chronisch gutmütige, in einem Ermittlungsbüro angestellte Leonard Gründ, der nicht einmal in seinen schlimmsten Träumen ein Fleischermesser schwingen würde, soll einen Mord begehen, dessen Motive völlig im Dunkeln liegen. Sein Opfer, ein Clochard-Philosoph, weiß längst Bescheid und bietet seine Hilfe an, die Tat zu verhindern und den Auftraggeber dennoch zufrieden zu stellen. - Ein tiefsinniger Krimi voll subtilen Witzes.

»Ein Denkspiel für Freunde des Hintersinnigen, Doppelbödigen.« Die Zeit

François Emmanuel: Der melancholische Mörder. (Le tueur mélancolique, 1995). Roman. Aus dem Französischen von Bernd Wilczek. Piper Taschenbuch Nr. 3824 (1. Aufl. - München: Kunstmann, 2002), 207 S., 8.90 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 03/2002]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

McCreadys Doppelspiel

Frederick Forsyth: McCreadys Doppelspiel

Info des Piper Verlags:
Die Veränderung der politischen Landkarte hat auch Folgen für den britischen Geheimdienst. Sam McCready, genannt »der Täuscher« und Spezialist für verdeckte Aktionen, rollt die riskanten Operationen hinter den weltpolitischen Fronten auf: die lautlosen Kriege der Agenten und Spione, ihre Doppelspiele zwischen Moskau und der Karibik, dem Nahen Osten und Washington.

Frederick Forsyth: McCreadys Doppelspiel. (The Deceiver, 1991). Roman. Aus dem Englischen von Christian Spiel und Rudolf Hermstein. Piper Taschenbuch Nr. 6093 (1. Aufl. - München: Piper, 1991), Boulevard, 493 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Wahrheit dahinter

 

Leseprobe
[externer Link]

Anne Holt: Die Wahrheit dahinter

Info des Piper Verlags:
Ein Osloer Herrenhaus wird zum Schauplatz einer erschütternden Familientragödie. Noch am Tatort sterben der wohlhabende Reeder Stahlberg, seine Ehefrau und der älteste Sohn an ihren Schußwunden. Doch wer verbirgt sich hinter der vierten Leiche, die Hauptkommissarin Hanne Wilhelmsen und Billy T. in der mondänen Wohnung der Stahlbergs vorfinden? Der Unbekannte trägt keine Papiere bei sich und scheint zufälliges Opfer eines geplanten Mordes...

Während es privat für Hanne Wilhelmsen langsam aufwärts geht, ringt sie bei ihren alten Kollegen um Verständnis: Vor allem ihr Verhältnis zu Billy T. ist seit dem Tod von Cecilie sehr angespannt. Es erschwert die Lösung des brisanten Falls ebenso wie das unerklärliche Verhalten ihres neuen Vorgesetzten.Monatelang hielt ein spektakulärer Vierfachmord die norwegische Öffentlichkeit in Atem - und wird zur dramatischen Vorlage für Hanne Wilhelmsens schwersten Fall, in dem Anne Holt uns in die Abgründe menschlichen Tuns blicken läßt.

Anne Holt: Die Wahrheit dahinter. (Sannheten bortenfor, 2003). Roman. Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 384 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Eine Arie für die Diva

Andrea Isari: Eine Arie für die Diva

Info des Piper Verlags:
Mord auf der Baustelle! Der deutsche Bauleiter Karl Breuer wird in der Arena der neuen römischen Musikhalle tot aufgefunden. Zu ihrem großen Verdruß muß Kriminalkommissarin Leda Giallo ihren wohlverdienten Strandurlaub abbrechen und nach Rom reisen. Dort erwartet sie ein verwickelter Fall mit vielen möglichen Tätern, denn Breuer hatte Feinde wie Sand am Meer. Ein wahrer Sumpf aus Korruption, Spielsucht und Leidenschaft tut sich auf. Doch als Leda in der flirrend heißen römischen Sommernacht die bekannte Wahnsinnsarie der Lucia di Lammermoor hört, kommt ihr ein ganz neuer Verdacht...

Ein weiterer Fall der couragierten und eigenwilligen Kriminalkommissarin vor den Kulissen der Ewigen Stadt.

Andrea Isari: Eine Arie für die Diva. Roman. Originalausgabe. Piper Taschenbuch Nr. 4038, 284 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Denn grün ist der Tod

Nigel McCrery: Denn grün ist der Tod

Info des Piper Verlags:
Das Universitätsstädtchen Cambridge wird von einer grauenvollen Mordserie heimgesucht. Die Opfer werden alle auf ähnliche Weise erdrosselt aufgefunden, und es gibt Hinweise auf okkulte Ritualmorde. Einzig Dr. Samantha Ryan, ebenso scharfsinnige wie dickköpfige Gerichtspathologin, versteht die Sprache der »stillen Zeugen« und nimmt die Fährte des Mörders auf.

Nigel McCrery: Denn grün ist der Tod. (Silent Witness, 1996). Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan. Roman. Aus dem Englischen von Antje Görnig. Piper Taschenbuch Nr. 6094 (1. Aufl. - Köln: vgs, 2000), Boulevard, 336 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wer nicht hören will, muss fühlen

Susanne Mischke: Wer nicht hören will, muss fühlen

Info des Piper Verlags:
Ein mysteriöser Knochenfund im Garten einer betagten Kundin bringt das Leben der Gärtnerin Rosa ganz schön durcheinander. Was weiß Luise Pauly, die harmlose alte Dame, von den verwitterten Knochen in ihrem Garten? Und weshalb verschwand Rosas Mutter vor über fünfundzwanzig Jahren? Neugierig begibt sich Rosa auf Spurensuche und fördert dabei ein lange gehütetes Geheimnis ihrer Familie zutage. Ausgezeichnet mit dem Frauenkrimipreis »Agathe« der Stadt Wiesbaden.

Susanne Mischke: Wer nicht hören will, muss fühlen. Roman. Piper Taschenbuch Nr. 6095 (1. Aufl. - München: Piper, 2000), Boulevard, 312 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der letzte Bolero

 

Leseprobe
[externer Link]

Manuel Vázquez Montalbán: Der letzte Bolero

Info des Piper Verlags:
Ein satanischer Mord und die Magie der Frauen - Pepe Carvalhos neuer Fall. Alexandre Mata i Delapeu war Mitglied einer satanischen Sekte - und nun ist er tot. Doch wer hat ihn ermordet? Und welche Rolle spielt dabei sein junger Geliebter Pérez? Kaum zurück in seiner Heimatstadt Barcelona führen Privatdetektiv Pepe Carvalho seine Nachforschungen nicht nur immer tiefer in die Kreise der mysteriösen Sekte »Zeugen Luzifers«, sondern auch in seine eigene Vergangenheit: Carvalhos einzige wahre Liebe Yes kämpft plötzlich ebenso leidenschaftlich um die Gunst des eigenwilligen Detektivs wie seine ehemalige Geliebte Charo. Doch Carvalho erliegt schließlich dem Charme einer dritten, der hübschen Nichte eines satanischen Priesters - bis Yes mit einer Kugel im Kopf aufgefunden wird und Carvalho sich leidenschaftlich an die Lösung dieses teuflischen Falls macht...

Eine Leiche aus dem Kreis der fanatischen Zeugen Luzifers, eine verhängnisvolle Affäre und der Kampf um schmutziges Geld: Unkonventionell und mit einem Hauch von Melancholie begegnet Pepe Carvalho seinem neuen Fall.

Manuel Vázquez Montalbán: Der letzte Bolero. (El hombre de ma vida, 2000). Ein Pepe-Carvalho-Roman. Aus dem Spanischen von Theres Moser. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 285 S., 18.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die verschwundene Frau

Sara Paretsky: Die verschwundene Frau

Info des Piper Verlags:
Warum mußte die Einwanderin Nicola Aguinaldo auf grausame Weise sterben? Weshalb verschwindet ihre Leiche? Und aus welchen Gründen will die Chicagoer Polizei ausgerechnet Vic Warshawski die Schuld am Tod der jungen Frau in die Schuhe schieben? Beim Lösen dieses Falls wollen einflußreiche Kreise die Nachforschungen der scharfsinnigen Privatdetektivin unterbinden.

Sara Paretsky: Die verschwundene Frau. (Hard Time, 1999). Roman. Aus dem Amerikanischen von Sonja Hauser. Piper Taschenbuch Nr. 6096 (1. Aufl. - München: Piper, 2001), Boulevard, 444 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die einzige Wahrheit

Jodi Picoult: Die einzige Wahrheit

Info des Piper Verlags:
Niemandem in der Amish-Gemeinde von Paradise kann sie ihr Geheimnis anvertrauen. Deshalb betet die junge Katie zu Gott, daß das hilflose Bündel vor ihr im Stroh für immer aus ihrem Leben verschwindet - und steht wenig später unter Mordverdacht.

Jodi Picoult: Die einzige Wahrheit. (Plain Truth, 2000). Roman. Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Piper Taschenbuch Nr. 6097 (1. Aufl. - München: Kabel, 2001), Boulevard, 462 S., 6.00 Euro (D).

 

[Krimi-Auslese 09/2001]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Maler

Daniel Silva: Der Maler

Info des Piper Verlags:
Der Amerikaner Daniel Silva legt nach "Double Cross" einen weiteren Thriller vor, einen in New York und Amsterdam spielenden Spionageroman. Es geht um eine mysteriöse Mordserie; in einem verwirrenden Versteckspiel wird der Jäger zum Gejagten.

Daniel Silva: Der Maler. (The Mark of Assassin, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. Piper Taschenbuch Nr. 6098 (1. Aufl. - München: Piper, 1998), Boulevard, 486 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Fluch der Isis

Paul Sussman: Der Fluch der Isis

Info des Piper Verlags:
Inspektor Khalifa aus Luxor wird zu einer schaurig zugerichteten Leiche an den Nil gerufen. Gleichzeitig findet man den Londoner Archäologen Mullray an seiner Ausgrabungsstätte in Sakkara tot auf. Kostbare Überreste der sagenumwobenen Armee des Kambyses sollen seit Jahrtausenden unter dem Sand der ägyptischen Wüste verborgen liegen. War Mullray dem Geheimnis des Wüstenschatzes auf die Spur gekommen? Die fieberhafte Jagd nach einem Fragment altägyptischer Hieroglyphen, das den Weg zum Fundort weisen soll, beginnt...
Ein brillanter Archäologie-Thriller voller Atmosphäre, Intrigen und Mord.

Paul Sussman: Der Fluch der Isis. (The Lost Army of Cambyses, 2002). Roman. Aus dem Englischen von Angelika Felenda. Piper Taschenbuch Nr. 4043 (1. Aufl. - München: Hamburg: Kabel, 2002), 477 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht März 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen