legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Europa Verlag

 

Nummer 5 hat keine Chance

Polina Daschkowa: Nummer 5 hat keine Chance

Info des Europa Verlags:
Wladik, ein Gauner, Walera, ein arbeitsloser Afghanistan-Veteran, und Michlja, der angeblich bei einer Hilfsorganisation arbeitet, helfen bei dem Tod eines Onkls von Walera ein klein wenig nach. Danach eröffnen sie eine Kette von Schaschlik-Stuben und Computerspielhöllen, in denen sie ahnungslose Gäste nach Strich und Faden ausnehmen. Unter ihren Opfern ist auch die Lehrerin Natalja. Sie investiert 500 Dollar in ein angeblich bombensicheres Geschäft. Sie verliert alles. Völlig benommen läuft sie auf die Straße und wird von einem Jeep erfaßt. Im Innern des Wagens sitzen: Wladik, Walera und Michlja. Doch das Schicksal nimmt eine überraschende Wende für die junge Frau, aber auch für die Gangster-Troika.

Polina Daschkowa: Nummer 5 hat keine Chance. Ein Moskau-Krimi. Aus dem Russischen von Margret Fieseler. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 105 S., 9.90 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 06/2004]

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Europa Verlag »

 

Monatsübersicht April 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen