legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

The American

Martin Booth: The American

Info des Rowohlt Verlags:
Der Tod ist eine Kunst...
Man nennt ihn Signor Farfalla, den Schmetterlingsmaler. Jeder in dem kleinen italienischen Städtchen kennt den älteren ausländischen Herrn mit den tadellosen Manieren. Er trinkt mit dem Priester Wein im Pfarrhausgarten, geht in den Bergen wandern, verliebt sich im Bordell und baut im Geheimen Waffen. Waffen für Berufskiller. Er ist der Beste seines Faches, weltweit. Nun will Signor Farfalla einen letzten Auftrag erledigen und sich danach zur Ruhe setzen. Doch wer von einem unsichtbaren Gegner beschattet wird, dem ist Ruhe nicht vergönnt.

Martin Booth: The American. (A Very Private Gentleman, 1991). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ditte und Giovanni Bandini. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25515, 396 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Buch des Satans

Tom Harper: Das Buch des Satans

Info des Rowohlt Verlags:
In einem verschneiten kleinen Ort in Deutschland macht die junge Gillian eine unglaubliche Entdeckung - und verschwindet spurlos. Doch es gelingt ihr noch, einen Hilferuf an ihren Ex-Freund abzusetzen. Nick, der beim FBI arbeitet, begibt sich auf eine Suche, die ihn selbst in Lebensgefahr bringt: Das Geheimnis, dem Gillian auf der Spur war, hatte etwas mit Johannes Gutenberg zu tun hat. Und mit einem Buch, von dem kein Lebender wissen darf...

Tom Harper: Das Buch des Satans. (The Book of Secrets, 2009). Thriller. Aus dem Englischen von Anja Schünemann. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25436, 636 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das letzte Experiment

Philip Kerr: Das letzte Experiment

Info des Rowohlt Verlags:
Buenos Aires, 1950. Privatdetektiv Bernie Gunther soll für Peróns Geheimpolizei die vermisste Fabienne von Bader ausfindig machen. Seine Suche gerät schnell außer Kontrolle, denn nicht nur die Perónisten sind hinter dem Mädchen her. Zu welchem Schatz ist Fabienne der Schlüssel? Und welche Rolle spielt die schöne Anna? Bald steht Gunther im Fadenkreuz fremder Mächte...

Philip Kerr: Das letzte Experiment. (A Quiet Flame, 2008). Thriller. Aus dem Englischen von Axel Merz. Rowohlt Taschenbuch Nr. 24923 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2009), 461 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Opfertier

Alexander Köhl: Opfertier

Info des Rowohlt Verlags:
Im Aschaffenburger Schönbuschpark wird eine Leiche gefunden: ein alter Mann, nackt, gefesselt und offenbar erfroren. Der Tote war Pfarrer. Kurz darauf schlägt der Täter ein weiteres Mal zu. Das Opfer: ein Mönch.

Ein Rachefeldzug gegen Geistliche? Kommissar Basler ist sich sicher: Es wird weitere Tote geben. Doch er ahnt noch nicht, dass das letzte Opfer ein ganz besonderes sein wird.

Alexander Köhl: Opfertier. Kriminalroman. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25361, 270 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Seilschaft

Roman Rausch: Die Seilschaft

Info des Rowohlt Verlags:
Seit Jahrzehnten regiert die Partei das Land, neuerdings jedoch ohne absolute Mehrheit. Ein Parteitag in Würzburg soll die Weichen neu stellen. Da verschwindet eine Praktikantin. Tage später findet man im Wald ihre Leiche. Die junge Frau hatte offenbar ein Verhältnis mit dem Generalsekretär. Doch je tiefer Kommissar Kilian in die Schattenwelt der Politik eindringt, desto klarer wird: Das war kein Mord aus Leidenschaft.

Roman Rausch: Die Seilschaft. Kommissar Kilians siebter Fall. Originalausgabe Rowohlt Taschenbuch Nr. 25332, 286 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Stille nach dem Schrei

Isolde Sammer: Die Stille nach dem Schrei

Info des Rowohlt Verlags:
Sie sucht die Wahrheit. Und findet das Böse.
Irenes Leben wird zum Albtraum, als ihr Sohn Jonas gewaltsam ums Leben kommt. Der Täter: ihr neunzehnjähriger Stiefsohn Martin. Die Tat: im Affekt. Angeblich wurde Martin Zeuge, wie Jonas einen kleinen Jungen ermordete. Zudem behauptet er plötzlich, von seinem eigenen Vater missbraucht worden zu sein. Das Gericht spricht Martin frei, doch Irene zweifelt. An Martins Aussage. Und an ihren eigenen Erinnerungen. Sie will die Wahrheit herausfinden, um jeden Preis. Erst recht, als Martin die Abiturientin Tina in seinen Bann zieht. Denn Irene ahnt, wozu ihr Stiefsohn fähig ist...

Isolde Sammer: Die Stille nach dem Schrei. Psychothriller. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25370, 399 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Totenschiffer

Tomke Schriever: Der Totenschiffer

Info des Rowohlt Verlags:
An einem nebligen Novembermorgen macht ein Spaziergänger eine grausige Entdeckung: Auf der Fähre, die im Sommer Touristen über die Jümme befördert, hängt ein toter Mann am Fahnenmast. Beim Mordopfer handelt es sich um einen Kollegen der Psychotherapeutin Hannah Tergarten, die die Polizei bei den Ermittlungen unterstützen soll.

Bald zeigt sich, man hat es mit einer Mordserie zu tun. Das Seltsame daran: Jeder der Toten hat eine Münze im Mund. Schon bald geht die Angst um vor «Charon, dem ostfriesischen Totenschiffer»...

Tomke Schriever: Der Totenschiffer. Ein Ostfriesland-Krimi. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25379, 350 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Spiel unter Freunden

P. J. Tracy: Spiel unter Freunden

Info des Rowohlt Verlags:
Fünf Computerfreaks haben ihr Internet-Game «Fang den Serienkiller» online gestellt. Doch ein Spieler lässt die Morde zur grausamen Wirklichkeit werden. Detective Leo Magozzi und Gino Rolseth wissen: Das Spiel hat achtzehn Level, und die Uhr läuft ab...

P. J. Tracy: Spiel unter Freunden. (Monkeewrench, 2003 - in GB u.d.T. Want to Play?, 2003). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Teja Schwaner. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25215 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt Paperback, 2003), 392 S., 8.95 Euro (D).

 

[Wörtches Crime Watch 09/2005]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Köder

P. J. Tracy: Der Köder

Info des Rowohlt Verlags:
Im beschaulichen St. Paul wird der achtzigjährige Morey Gilbert tot aufgefunden. Die Polizei steht vor einem Rätsel, denn Gilbert war allseits beliebt. Bald kommt es zu weiteren Morden, das Muster ist immer gleich: Offenbar macht ein Psychopath Jagd auf jüdische Rentner. Die Stadt ist in Aufruhr, und die Detectives Magozzi und Rolseth haben keine Zeit zu verlieren...

P. J. Tracy: Der Köder. (Live Bait, 2004). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Teja Schwaner. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25216 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 2005), 441 S., 8.95 Euro (D).

 

[Wörtches Crime Watch 09/2005]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mortifer

P. J. Tracy: Mortifer

Info des Rowohlt Verlags:
Im verschlafenen Four Corners herrscht Totenstille. FBI-Agentin Sharon und die Computerspezialistinnen Grace und Annie hat es durch eine Wagenpanne in die Geisterstadt verschlagen. Dort treffen sie auf ein brutales Söldnerheer, das Jagd auf sie macht. Vollkommen auf sich allein gestellt, kämpfen die drei Frauen ums nackte Überleben.

P. J. Tracy: Mortifer. (Dead Run, 2005). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Axel Merz. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25217 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 2006), 390 S., 8.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 05/2006]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Memento

P. J. Tracy: Memento

Info des Rowohlt Verlags:
Schneemannwettbewerb in Minneapolis. Auch die Detectives Leo Magozzi und Gino Rolseth bauen fleißig mit, als ein Schneemann in der Mittagssonne plötzlich sein makabres Innenleben enthüllt - einen toten Polizisten. Und dieser Mord ist erst die Spitze des Eisbergs...

P. J. Tracy: Memento. (Snow Blind, 2006). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Tanja Handels. Rowohlt Taschenbuch Nr. 24545 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2007), 315 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Wolkentempel

Patrick Woodhead: Der Wolkentempel

Info des Rowohlt Verlags:
Ein Kloster, hoch oben im Himalaya. Keiner kennt den Weg dorthin.
Zwei junge britische Bergsteiger, bereit für das Abenteuer ihres Lebens. Sie gehen keiner Gefahr aus dem Weg.
Ein kleiner Junge auf der Flucht. Die letzte Hoffnung aller liegt in seiner Rettung.
Ihnen auf den Fersen chinesische Soldaten. General Zhu weiß, wie man jemanden zum Reden bringt.
Ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel. Der Einsatz ist das Schicksal Tibets.

Patrick Woodhead: Der Wolkentempel. (The Cloud Maker, 2009). Thriller. Aus dem Englischen von Michael Windgassen. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25430, 413 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Retter der Welt

John Wray: Retter der Welt

Info des Rowohlt Verlags:
Will Heller oder Lowboy, wie er sich nennt, ist sechzehn, schizophren und gefährlich: Er soll eine Freundin vor die U-Bahn gestoßen haben. Nun ist er aus der Anstalt ausgebrochen, die Cops sind hinter ihm her, mitsamt seiner Mutter. Lowboy macht sich auf die Flucht durch die Tunnel und Katakomben der New Yorker U-Bahn, denn er weiß, nur er kann die Welt vor dem Untergang bewahren.

John Wray: Retter der Welt. (Lowboy, 2009). Roman. Aus dem Amerikanischen von Peter Knecht. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25432 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 2009), 347 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht September 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen