legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Martha Grimes

 

Martha Grimes wurde in Pittsburgh geboren. In ihrer Kindheit verbrachte sie jeden Sommer in Western Maryland, wo ihre Mutter ein Hotel betrieb. Sie studierte an der University of Maryland und lehrte Creative Writing und Literatur am Montgomery College in Takoma Park, Maryland. Bevor Martha Grimes sich den Romanen zuwandte, schrieb sie Gedichte. Ihr erster Roman »The Man With A Load Of Mischief« erschien 1981 in einer Auflage von 3.000 Exemplaren. Von da an schrieb sie jedes Jahr mindestens einen Roman. Jeder Jury-Titel wurde im englischen Original nach einem tatsächlich existierendem Pub benannt.

Ihren großen Durchbruch hatte Martha Grimes 1987 mit »The Five Bells and Bladebone«, der sich lange in den Bestsellerlisten festsetzte. 1992 erscheint »The End of the Pier«, ihr erster Roman ohne Inspektor Jury. »The End of the Pier« ist Auftakt zu einer Roman-Reihe, die alle am Spirit Lake spielen. Band zwei bis vier der Bücher sind aus der Sicht der zwölfjährigen Emma Graham geschildert, bilden also innerhalb der Spirit-Lake-Reihe eine eigene Einheit.

Martha Grimes ist engagierte Tierschützerin. Ein Großteil der Einnahmen aus »Biting the Moon« stiftete sie Tierschutz-Organisationen. Sie lebt abwechselnd in Washington, D.C., und Santa Fe, New Mexico. 2012 wurde sie von der Autoren-Vereinigung The Mystery Writers of America zum Grandmaster ernannt.

 

Inspector Jury-Serie:
The Man With A Load Of Mischief
[Boston: Little Brown, 1981]
[London: O'Mara Books, 1990]
1981 Inspektor Jury schläft außer Haus
[Reinbek: Rowohlt, 1987]
The Old Fox Deceiv'd
[Boston: Little Brown, 1982]
[London: Headline, 1991]
1982 Inspektor Jury spielt Domino
[Reinbek: Rowohlt, 1987]
The Anodyne Necklace
[Boston: Little Brown, 1983]
[London: O'Mara, 1989]
1983 Inspektor Jury sucht den Kennington- Smaragd
[Reinbek: Rowohlt, 1990]
[Reinbek: Wunderlich, 1988]
The Dirty Duck
[Boston: Little Brown, 1984]
[London: O'Mara, 1984]
1984 Inspektor Jury küßt die Muse
[Reinbek: Rowohlt, 1990]
[Reinbek: Wunderlich, 1988]
Jerusalem Inn
[Boston: Little Brown, 1984]
[London: O'Mara, 1987]
1984 Inspektor Jury bricht das Eis
[Reinbek: Rowohlt, 1992]
[Reinbek: Wunderlich, 1989]
Help The Poor Struggler
[Boston: Little Brown, 1985]
[London: O'Mara, 1988]
1985 Inspektor Jury lichtet den Nebel
[München: Goldmann, 2009]
[Reinbek: Rowohlt, 1995]
[Reinbek: Wunderlich, 1992]
The Deer Leap
[Boston: Little Brown, 1985]
[London: O'Mara, 1988]
1985 Inspektor Jury spielt Katz und Maus
[München: Goldmann, 2009]
[Reinbek: Rowohlt, 1995]
[Reinbek: Wunderlich, 1993]
I Am The Only Running Footman
[Boston: Little Brown, 1986]
[London: O'Mara, 1986]
1986 Inspektor Jury steht im Regen
[München: Goldmann, 2007]
[Reinbek: Rowohlt, 1997]
[Reinbek: Wunderlich, 1996]
The Five Bells and Bladebone
[Boston: Little Brown, 1987]
[London: O'Mara, 1988]
1987 Inspektor Jury besucht alte Damen
[München: Goldmann, 2002]
[Reinbek: Rowohlt, 1993]
[Reinbek: Wunderlich, 1990]
The Old Silent
[Boston: Little Brown, 1989]
[London: Headline, 1990]
1989 Inspektor Jury geht übers Moor
[Reinbek: Rowohlt, 1994]
[Reinbek: Wunderlich, 1991]
The Old Contemptibles
[Boston: Little Brown, 1991]
[London: Headline, 1991]
1991 Inspektor Jury gerät unter Verdacht
[München: Goldmann, 2007]
[Reinbek: Rowohlt, 1996]
[Reinbek: Wunderlich, 1995]
The Horse You Came In On
[New York: Alfred A. Knopf, 1993]
[London: Headline, 1993]
1993 Fremde Federn
[München: Goldmann, 1994]
Rainbow's End
[New York: Alfred A. Knopf, 1995]
[London: Headline, 1995]
1995 Blinder Eifer
[München: Goldmann, 1996]
The Case Has Altered
[New York: Henry Holt, 1997]
[London: Headline, 1997]
1997 Gewagtes Spiel
[München: Goldmann, 1997]
The Stargazey
[New York: Henry Holt, 1998]
[London: Headline, 1999]
1998 Die Frau im Pelzmantel
[München: Goldmann, 1999]
The Lamorna Wink
[New York: Viking, 1999]
[London: Headline, 1999]
1999 Die Treppe zum Meer
[München: Goldmann, 2000]
The Blue Last
[New York: Viking, 2001]
[London: Headline, 2001]
2001 Die Trauer trägt schwarz
[München: Goldmann, 2003]
The Grave Maurice
[New York: Viking, 2002]
2002 Auferstanden von den Toten
[München: Goldmann, 2005]
The Winds of Change
[New York: Viking, 2004]
2004 Karneval der Toten
[München: Goldmann, 2006]
The Old Wine Shades
[New York: Viking, 2006]
2006 Inspektor Jury kommt auf den Hund
[München: Goldmann, 2007]
Dust
[New York: Viking, 2007]
2007 Inspektor Jury lässt die Puppen tanzen
[München: Goldmann, 2008]
The Black Cat
[New York: Viking, 2010]
2010 All die schönen Toten
[München: Goldmann, 2010]
Vertigo 42
[New York: Scribners, 2014]
2014 Inspektor Jury und die Frau in Rot
[München: Goldmann, 2016]

 

Spirit-Lake- oder Emma-Graham-Serie:
The End Of The Pier
[New York: Alfred A. Knopf, 1992]
[London: Headline, 1993]
1992 Was am See geschah
[München: Goldmann, 2005]
[Reinbek: Rowohlt, 1996]
[Reinbek: Wunderlich, 1994]
Hotel Paradise
[New York: Alfred A. Knopf, 1996]
[London: Headline, 1996]
1995 Das Hotel am See (1)
[München: Goldmann, 1995]
Cold Flat Junction
[New York: Viking, 2001]
[London: Headline, 2001]
2001 Still ruht der See
[München: Goldmann, 2006]
Belle Ruin
[New York: Viking, 2005]
2005 Die Ruine am See
[München: Goldmann, 2009]
Fadeaway Girl
[New York: Viking, 2011]
2011 Das verschwundene Mädchen
[München: Goldmann, 2013]

 

(1) »Das Hotel am See« ist vor dem englischen Original erschienen: Die deutsche Ausgabe erschien 1995, die amerikanische und die britische Ausgabe im Mai 1996.

 

Andere Romane:
Biting the Moon
[New York: Henry Holt, 1999]
[London: Headline, 1999]
1999 Das Mädchen ohne Namen
[München: Goldmann, 2002]
Foul Matter
[New York: Viking, 2003]
2003 Mordserfolg
[München: Goldmann, 2004]
Dakota (2)
[New York: Viking, 2008]
2008 Die Nacht des Verfolgers
[München: Goldmann, 2011]
The Way of all Fish (3)
[New York: Scribner's, 2014]
2014 Ein Mord macht noch keinen Sommer
[München: Goldmann, 2016]

 

(2) Eine Fortsetzung zu »Biting the Moon«.

(3) Der Roman schließt an »Foul Matter«, hat aber andere Hauptfiguren.

 

Stories / Novellas:
Send Bygraves
[New York: Putnam, 1989]
1989 Mit Schirm und blinkender Pistole
[Reinbek: Rowohlt, 1993]
The Train now Departing (4)
[London: Headline, 1998]
[New York: Viking, 2000]
1997 Wenn die Mausefalle schließt/
Der Zug fährt ab

[München: Goldmann, 1997]

 

(4) Die englische Ausgabe enthält auch die Erzählung »When The Moustrap closes«, das Buch trägt allerdings nur den Titel »The Train now Departing« In manchen Datenbanken finden sich englische Ausgaben, die angeblich von 1997 sein sollen. Der englische Verlag Headline gibt als Datum allerdings 1998 an. Die deutsche Ausgabe, 1997 bei Goldmann, ist wohl vor der englischen erschienen. Das deckt sich auch mit den Angaben von amazon.co.uk, denen zufolge die Hardcover-Ausgabe im Juni 1998 erschienen ist.

 

Sachbuch:
Double Double
A Dual Memoir of Alcoholism
(mit Ken Grimes)
[New York: Scribner's, 2013]
2013

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Martha Grimes unter
www.marthagrimes.com.

 

© j.c.schmidt 1999 - 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen