legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen

 

Krimi-Navigator -- Regionen -- England -- Mittel-England

 

 

Chester

 
 

Margaret Murphy:
Warte, bis es dunkel wird.

(Darkness Falls).
Aus dem Englischen von Christine Heinzius.
London: Hodder & Stoughton, 2002
München: Goldmann, 2003

Warte, bis es dunkel wird

 

Derbyshire

 
 

Stephen Booth:
Die einsamen Toten.

(Blind to the Bones).
Aus dem Englischen von Gabriele Schönberger.
London: HarperCollins, 2003.
München: Goldmann, 2006.

Die einsamen Toten
 

Todesstätte.
(The Dead Place).
Aus dem Englischen von Thomas Bauer.
London: HarperCollins, 2005.
München: Goldmann, 2007.

Todesstätte
 

Todesacker.
(Dying to Sin).
Aus dem Englischen von Thomas Bauer.
London: HarperCollins, 2007.
München: Goldmann, 2009.

Todesacker
 
 

Val McDermid:
Ein Ort für die Ewigkeit.

(A Place of Execution).
Aus dem Englischen von Doris Styron.
London: HarperCollins, 1999.
München: Droemer Knaur, 2000.
Der Roman spielt zu weiten Teilen in dem Provinzstädtchen Scardale.

Ein Ort für die Ewigkeit
 
 

Aline Templeton:
Das verschwundene Mädchen.

(Shades of Death).
Aus dem Englischen von Christian Quatmann.
London: Hodder & Stoughton, 2001
München: Goldmann, 2001

Das verschwundene Mädchen

 

Herefordshire

 
 

Phil Rickman ...
hat eine Roman-Reihe um Marily Watkins geschrieben, die eine Pfarrstelle in Ledwardine, im ländlichen Herefordshire, leitet. Sie finden die Titel auf der
Phil Rickman-Seite
in den Autoren-Infos.

 

 

Humberside

 
 

Robert Edric:
Die toten Mädchen.

(Cradle Song).
Aus dem Englischen von Henning Ahrens.
London: Doubleday, 2003
München: Goldmann, 2004

Die toten Mädchen
 

Die Tote im Meer.
(Siren Song).
Aus dem Englischen von Henning Ahrens.
London: Doubleday, 2004
München: Goldmann, 2006

Die toten Mädchen

 

Midlands

 
 

Iain McDowall:
Gefährliches Wiedersehen.

(A Study in Death).
DS Ian Kerr and DCI Frank Jacobson, CID Crowby (1).
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence.
London: Piatkus, 2000.
München: dtv, 2009.

Gefährliches Wiedersehen
 

Reich und tot.
(Making a Killing).
DS Ian Kerr and DCI Frank Jacobson, CID Crowby (2).
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence.
London: Piatkus, 2001.
München: dtv, 2010.

Reich und tot
 

Der perfekte Tod.
(Perfectly Dead).
DS Ian Kerr and DCI Frank Jacobson, CID Crowby (3).
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence.
London: Piatkus, 2003.
München: dtv, 2008.

Der perfekte Tod
 

Zwei Tote im Fluss.
(Killing for England).
DS Ian Kerr and DCI Frank Jacobson, CID Crowby (4).
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence.
London: Piatkus, 2005.
München: dtv, 2007.

Zwei Tote im Fluss
 

Gleich bist du tot.
(Cut Her Dead).
DS Ian Kerr and DCI Frank Jacobson, CID Crowby (5).
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence.
London: Piatkus, 2007.
München: dtv, 2009.

Gleich bist du tot
 

Die Toten von Crowcross.
(Envy the Dead).
DS Ian Kerr and DCI Frank Jacobson, CID Crowby (6).
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence.
London: Piatkus, 2009.
München: dtv, 2011.

Die Toten von Crowcross
 

 

Nottinghamshire

 
 

Nottingham

 
 

John Harvey...
hat eine Reihe Kriminalromane um Charlie Resnick, Cop in Nottingham, geschrieben. Sie finden die Titel auf unserer
John-Harvey-Seite
in den Autoren-Infos.

 
 
 

John Harvey:
Schlaf nicht zu lange.

(Darkness & Light).
Aus dem Englischen von Sophie Kreutzfeld.
London: Heinemann, 2006.
München: dtv, 2008.

Schlaf nicht zu lange
 
 

Clare Littleford:
Sophies letzter Tag.

(Beholden).
Aus dem Englischen von Georgia Sommerfeld.
London: Pocket Books, 2003
München: Droemer Knaur, 2004

Sophies letzter Tag

 

Shropshire

 
 

Ellis Peters:
Der Ruf der Nachtigall.

(Rainbow's End).
Ein Inspektor-Felse-Roman.
Aus dem Englischen von Eva Wahser.
London: Macmillan, 1978
München: Goldmann, 2000

Sophies letzter Tag

 

Yorkshire

 
 

Stephen Booth:
Kühler Grund.

(Black Dog).
Aus dem Englischen von Regina Rawlinson.
London: HarperCollins, 2000.
München: Manhattan by Goldmann, 2002.

Kühler Grund
 

Die schwarze Hand des Todes.
(Dancing with the Virgins).
Aus dem Englischen von Regina Rawlinson
und Martina Tichy.
London: HarperCollins, 2001.
München: Goldmann, 2003.

Die schwarze Hand des Todes
 

Kaltes Grab.
(Blood on the Tongue).
Aus dem Englischen von Gerald Jung.
London: HarperCollins, 2002.
München: Goldmann Manhattan, 2004.

Kaltes Grab
 

Der Rache dunkle Saat.
(One Last Breath).
Aus dem Englischen von Gerald Jung.
London: HarperCollins, 2004.
München: Goldmann, 2007.
Die Romane spielen im Peak District zwischen Manchester und Sheffield.

Der Rache dunkle Saat
 
 

Ann Cleeves:
Seelentod.

(Silent Voices).
Aus dem Englischen von Stefanie Kremer.
London: Macmillan, 2011.
Reinbek: Rowohlt, 2011.

Seelentod
 
 

John Connor:
Gejagt.

(Phoenix).
Aus dem Englischen von Heike Steffen.
London: Orion, 2003.
München: Goldmann, 2006.

Gejagt
 

Vergiftete Seelen.
(The Playroom).
Aus dem Englischen von Heike Steffen.
London: Orion, 2004.
München: Goldmann, 2007.

Vergiftete Seelen
 

Feuertod.
(A Child's Game).
Aus dem Englischen von Heike Steffen.
London: Orion, 2006.
München: Goldmann, 2007.

Feuertod
 
 

Deborah Crombie:
Das Hotel im Moor.

(A Share in Death).
Aus dem Amerikanischen von Mechtild Sandberg-Ciletti.
New York: Scribner's, 1993.
München: Goldmann, 1994.

Das Hotel im Moor
 
 

Reginald Hill:
Reginald Hills Romane um die Polizisten Dalziel und Pascoe spielen in Yorkshire.
Sie finden die Titel auf unserer
Reginald Hill-Seite
in den Autoren-Infos

 
 
 

Alison Joseph:
Meiner Seele Feind.

(A Dark and Sinful Death).
Aus dem Englischen von Michael J. Müschen.
London: Headline, 1997
München: Piazza bei Heyne, 2001

Meiner Seele Feind
 
 

Charlotte Link:
Das andere Kind.

München: Blanvalet, 2009.

Am Ende des Schweigens.
München: Blanvalet, 2003.

Das Haus der Schwestern.
München: Blanvalet, 1997.

Das andere Kind
 
 

David Mark:
Sterbensangst.

(The Dark Winter).
Aus dem Englischen von Peter Friedrich.
London: Quercus, 2012.
Berlin: Ullstein, 2012.

Sterbensangst
 

Dein ist die Rache.
(Original Skin).
Aus dem Englischen von Peter Friedrich.
London: Quercus, 2013.
Berlin: Ullstein, 2013.

Dein ist die Rache
 

Ewige Buße.
(Sorrow Bound).
Aus dem Englischen von Peter Friedrich.
London: Quercus, 2014.
Berlin: Ullstein, 2014.
Marks Hauptfigur, Detective Aector McAvoy, ist Polizist in Hull, East-Yorkshire.

Ewige Buße
 
 

David Peace:
1974.

(Nineteen Seventy Four).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 1999.
München: Liebeskind, 2005.

1974
 

1977.
(Nineteen Seventy Seven).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 2001.
München: Liebeskind, 2006.

1977
 

1980.
(Nineteen Eighty).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 2001.
München: Liebeskind, 2006.

1980
 

1983.
(Nineteen Eighty Three).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 2002.
München: Liebeskind, 2008.
(Die Romane spielen im titelgebenden Jahr)

1983
 
 

Peter Robinsons...
... Romane um den Yorkshire-Polizisten Alan Banks finden Sie auf unserer
Peter Robinson-Seite
in den Autoren-Infos

 
 
 

Bradford

 
 

Lesley Horton:
Fallstricke.

(Snares of Guilt).
Aus dem Englischen von Karola Timm.
London: Orion, 2002
München: Ullstein, 2003

Fallstricke
 

Der Atem deines Mörders.
(On Dangerous Ground).
Aus dem Englischen von Edigna Hackelsberger.
London: Orion, 2003
Berlin: Ullstein, 2004

Der Atem deines Mörders
 
 

Kingston upon Hull

 
 

Robert Edric:
Ihr Blut soll vergossen werden.

(Swan Song).
Aus dem Englischen von Ditte und Giovanni Bandini.
London: Doubleday, 2005.
München: Goldmann, 2007.

Ihr Blut soll vergossen werden
 
 

Leeds

 
 

Kate Atkinson:
Das vergessene Kind.

(Started Early, Took My Dog).
Aus dem Englischen von Anette Grube.
London: Doubleday, 2010.
München: Droemer, 2011.

Das vergessene Kind
 
 

Sheffield

 

Danuta Reah:
Letzter Halt.

(Only Darkness).
Aus dem Englischen von Ariane Böckler.
London: Collins Crime, 1999.
München: Blanvalet, 2000.

Letzter Halt
 

Plötzliche Stille.
(Silent Playgrounds).
Aus dem Englischen von Dorist Styron.
London: HarperCollins, 2000.
München: Blanvalet, 2002.

Plötzliche Stille
 

Nachtengel.
(Night Angels).
Aus dem Englischen von Dorist Styron.
London: HarperCollins, 2001.
München: Blanvalet, 2003.

Nachtengel
 

Bilder vom Tod.
(Bleak Water).
Aus dem Englischen von Elfriede Peschel.
London: HarperCollins, 2002.
München: Blanvalet, 2005.

Bilder vom Tod
 
 

York

 
 

Jenny Jones:
Das Haus der verlorenen Kinder.

(Where the Children Cry).
Aus dem Englischen von Caspar Holz.
London: Victor Gollancz, 1998
München: Blanvalet, 2002

Das Haus der verlorenen Kinder

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen