legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen

 

Krimi-Navigator -- Geschichte -- Großbritannien

 

1100

 

 

Titus Müller und Ruben Wickenhäuser (Hg.):
Der zwölfte Tag.

Historischer Roman.
Berlin: Aufbau Verlag, 2006.

Der zwölfte Tag

 

1100 f. (Jerusalem / England)

 

 

Simon Beaufort:
Das Geheimnis der Heiligen Stadt.

(Murder in the Holy City).
Aus dem Amerikanischen von Linda Budinger und Alexander Lohmann.
New York: St. Martin's Press, 1998.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2005.

Das Geheimnis der Heiligen Stadt
 

Der Spion des Königs.
(A Head for Poisoning).
Aus dem Amerikanischen von Linda Budinger und Alexander Lohmann.
New York: St. Martin's Press, 1999.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2006.

Der Spion des Königs
 

Das Gold des Bischofs.
(The Bishop's Brood).
Aus dem Amerikanischen von Linda Budinger und Alexander Lohmann.
Sutton und New York: Severn House, 2003.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2007.

Das Gold des Bischofs
 

Im Auftrag des Grafen.
(The King's Spies).
Aus dem Amerikanischen von Linda Budinger und Alexander Lohmann.
Sutton und New York: Severn House, 2003.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2008.

Im Auftrag des Grafen
 

Die Verschwörung der Münzer.
(The Coiner's Quarrel).
Aus dem Amerikanischen von Alexander Lohmann.
Sutton und New York: Severn House, 2004.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2009.

Die Verschwörung der Münzer

 

1170 (Cambridge)

 

 

1170 ff. (England)

 

 

Ariana Franklin:
Die Totenleserin.

(Mistress of the Art of Death).
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel
und Klaus Timmermann.
London: Bantam Books, 2007.
München: Droemer, 2007.

Die Totenleserin
 

Die Teufelshaube.
(The Serpent's Tale).
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel
und Klaus Timmermann.
New York: Putnam, 2008.
München: Droemer, 2008.

Die Teufelshaube
 

Der König und die Totenleserin.
(Grave Goods).
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel
und Klaus Timmermann.
New York: Putnam, 2009.
München: Droemer, 2011.

Der König und die Totenleserin

 

1178 (Canterbury)

 

 

Eduard Kopp:
Nacht über Canterbury.

Gütersloh: GTB, 2003
Der Mord an einem berühmten Baumeister reißt eine Abtei in schreckliche Turbulenzen.

Nacht über Canterbury

 

1189 ff. (England)

 

 

Alys Clare:
Sei geweiht der Hölle.

(Fortune of the Moon).
Aus dem Englischen von Ana Maria Brock.
London: Hodder & Stoughton, 1999.
Berlin: Aufbau, 1999.

Der Himmel strafe euch.
(The Tavern in the Morning)
Aus dem Englischen von Ana Maria Brock.
London: Hodder & Stoughton, 2000.
Berlin: Aufbau, 2001.

Und richte mit Gerechtigkeit.
(The Chatter of the Maidens)
Aus dem Englischen von Ana Maria Brock.
London: Hodder & Stoughton, 2002.
Berlin: Aufbau, 2002.

Verstummen sollen alle Lügner.
(The Faithful Dead)
Aus dem Englischen von Ana Maria Brock.
London: Hodder & Stoughton, 2002.
Berlin: Aufbau, 2003.

Wehe dem sündigen Volk.
(A Dark Night Hidden)
Aus dem Englischen von Ana Maria Brock.
London: Hodder & Stoughton, 2003.
Berlin: Aufbau, 2004.

Fürchte das Gift der Schlange.
(Whiter Than The Lily)
Aus dem Englischen von Ana Maria Brock.
London: Hodder & Stoughton, 2004.
Berlin: Aufbau, 2005.

Wer ohne Schuld ist.
(Girl in a Red Tunic).
Aus dem Englischen von Ana Maria Brock.
London: Hodder & Stoughton, 2005.
Berlin: Aufbau-Verlag, 2006.

Denn Verderben leitet sie.
(Heart of Ice)
Aus dem Englischen von Ana Maria Brock.
London: Hodder & Stoughton, 2006.
Berlin: Aufbau, 2007.

Wehe dem sündigen Volk
Verstummen sollen alle Lügner
Und richte mit Gerechtigkeit
Der Himmel strafe euch
Fürchte das Gift der Schlange
Wer ohne Schuld ist
Denn Verderben leitet sie

 

1315 - 1317 (Devon)

 

 

Michael Jecks:
Sir Baldwin und der Kopflose.

(The Abbots's Gibbet)
Aus dem Englischen von Annelie Geier.
London: Headline, 1998
München: Heyne, 2002

Sir Baldwin und die schöne Tote.
(The Credition Killings)
Aus dem Englischen von Thomas Hag.
London: Headline, 1997 (?)
München: Heyne, 2002

Sir Baldwin und der Kopflose

 

1348 ff. (Cambridge)

 

 

Susanna Gregory:
Der schwarze Tod von Cambridge.

(A Plague on Both Your Houses).
Aus dem Englischen von Marcel Bülles.
London: Warner, 1996.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2009.

Der schwarze Tod von Cambridge
 

Die unheilige Bruderschaft.
(An Unholy Alliance).
Aus dem Englischen von Marcel Bülles.
London: Little, Brown, 1996.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2009.

Die unheilige Bruderschaft
 

Ein falscher Heiliger.
(A Bone of Contention).
Aus dem Englischen von Marcel Bülles.
London: Little, Brown, 1997.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2010.

Ein falscher Heiliger

 

1379 (London)

 

 

Paul Harding:
Blutacker.

(The Field of Blood)
Aus dem Englischen von Rainer Schmidt.
London: Headline, 1999
Frankfurt/M.: Eichborn, 2000
Die Originalausgabe erschien unter dem Autorennamen Paul C. Doherty.

Blutacker

 

1380 (London)

 

 

Paul Harding:
Tödliches Rätsel.

(The Assassin's Riddle)
Aus dem Englischen von Rainer Schmidt.
London: Headline, 1996
Frankfurt/M.: Eichborn, 1998

Tödliches Rätsel

 

1380

 

 

Paul Harding:
Im Reich des Teufels.

(The Devil's Domain)
Aus dem Englischen von Marion Balkenhol.
London: Headline, 1999 als Paul Doherty
Frankfurt/M.: Eichborn, 1999

Im Reich des Teufels

 

1431 ff. (Saint Frideswide, Oxfordshire)

 

 

Margaret Frazer:
Die Novizin - Mord im Jahr des Herrn 1431.

(The Novice's Tale).
Aus dem Amerikanischen von Anke A. Grube.
New York: Berkley Publishing, 1992.
Düsseldorf: Econ, 1994.

Die Novizin - Mord im Jahr des Herrn 1431
 

Die Magd - Mord im Jahr des Herrn 1433.
(The Servant's Tale).
Aus dem Amerikanischen von Anke A. Grube.
New York: Berkley Publishing, 1993.
Düsseldorf: Econ, 1994.

Die Magd - Mord im Jahr des Herrn 1433
 

Der Bischof - Mord im Jahr des Herrn 1434.
(The Bishop's Tale).
Aus dem Amerikanischen von Anke Grube.
New York: Berkley Publishing, 1994.
Düsseldorf: Econ, 1997.

Lüneburger Totentanz

 

1471

 

 

Kate Sedley:
Die letzte Rast.

(Death and the Chapman)
Aus dem Englischen von Irmela Erckenbrecht.
London: Collins, 1991
Reinbek: Rowohlt, 1994

Die letzte Rast

 

1472

 

 

Celia L. Grace:
Die Heilerin von Canterbury und die Bruderschaft des Todes.

(The Saintly Murders)
Aus dem Englischen von Marion Balkenhol.
New York: St. Martin's Press, 2001
Frankfurt/M.: Eichborn, 2002

Die Heilerin von Canterbury und die Bruderschaft des Todes
 

Die Heilerin von Canterbury und das Labyrinth der Mörder.
(A Maze of Murders).
Aus dem Englischen von Marion Balkenhol.
New York: St. Martin's Press, 2003.
Augsburg: Weltbild Buchverlag, 2005.

Die Heilerin von Canterbury und das Labyrinth der Mörder

 

1490

 

 

Barry Unsworth:
Die Masken der Wahrheit.

(Morality Play)
Aus dem Englischen von Wolfgang Neuhaus
und Günter Panske.
London: H. Hamilton, 1995
Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe, 1997

Die Masken der Wahrheit

 

1509 (Irland)

 

 

Cora Harrison:
Kein schöner Ort zum Sterben.

(My Lady Judge).
Aus dem Englischen von Corinna Enßlin.
London: PanMacmillan, 2007.
Berlin: Ullstein, 2007.

ein schöner Ort zum Sterben
 

Das Gesetz des Blutes.
(Michaelmas Tribute).
Aus dem Englischen von Corinna Enßlin.
London: Macmillan, 2007.
Berlin: Ullstein, 2008.

Das Gesetz des Blutes

 

1537 ff.

 

 

Christopher Sansom:
Pforte der Verdammnis.

(Dissolution)
Aus dem Englischen von Irmengard Gabler.
London: Macmillan, 2003.
Frankfurt/M.: Scherz, 2004.

Pforte der Verdammnis
 

Feuer der Vergeltung.
(Dark Fire)
Aus dem Englischen von Irmengard Gabler.
London: Macmillan, 2004.
Frankfurt/M.: Scherz, 2005.

Feuer der Vergeltung
 

Der Anwalt des Königs.
(Sovereign).
Aus dem Englischen von Irmengard Gabler.
London: Macmillan, 2006.
Frankfurt/M.: Fischer, 2009.

Der Anwalt des Königs
 

Das Buch des Teufels.
(Revelation).
Aus dem Englischen von Irmengard Gabler.
London: Macmillan, 2008.
Frankfurt/M.: Fischer, 2010.

Das Buch des Teufels

 

1553 (London)

 

 

Marisa Brand:
Das Tarot der Engel.

Bergisch-Gladbach: Bastei Lübbe, 2010.

Das Tarot der Engel

 

1583

 

 

Sandra Lessmann:
Das Jungfrauenspiel.

München: Droemer, 2007.

Das Jungfrauenspiel

 

1583

 

 

Stephanie Parris:
Ketzer.

(Heresy).
Aus dem Englischen von Nina Bader.
London: HarperCollins, 2010.
München: Limes, 2011.

Ketzer
 

Frevel.
(Prophecy).
Aus dem Englischen von Nina Bader.
London: HarperCollins, 2011.
München: Limes, 2012.

Frevel

 

1586 ff.

 

 

John Pilkington:
Das Geheimnis der Lady Margeret.

(The Ruffler's Child)
Aus dem Englischen von Leon Mengden.
London: Robert Hale, 2002
München: btb bei Goldmann, 2004

Das Geheimnis der Lady Margeret
 

Der Rächer der Königin.
(A Ruinous Wind)
Aus dem Englischen von Leon Mengden.
Sutton: Severn House, 2003
München: btb bei Goldmann, 2005

Der Rächer der Königin

 

1587 (London)

 

 

Rory Clements:
Seelenfänger.

(Martyr).
Aus dem Englischen von Dietmar Schmidt.
London: John Murray, 2009.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2010.

Seelenfänger

 

1587 (Spanien/England)

 

 

Patricia Finney:
Glorianas Fackel.

(Gloriana's Torch)
Aus dem Englischen von Hans Pfitzinger.
London: Orion, 2003
München: btb bei Goldmann, 2004

Glorianas Fackel

 

1588

 

 

Michele Jaffe:
Der Kuss der Nymphe.

(The Water Nymph)
Aus dem Amerikanischen von Claudia Müller.
New York: Pocket Books, 2000
München: Heyne, 2001

Der Kuss der Nymphe

 

1593 (London)

 

 

Louise Welsh:
Tamburlaine muss sterben.

(Tamburlaine Must Die)
Aus dem Englischen von Wolfgang Müller.
Edinburgh: Canongate Books, 2004
München: Kunstmann, 2005

Tamburlaine muss sterben

 

1605 ff.

 

 

Martin Stephen:
Die Pulververschwörung.

(The Desperate Remedy.
Henry Gresham and The Gunpowder Plot
)
Aus dem Englischen von Andreas Jäger.
London: Little, Brown, 2002
München: Goldmann, 2003

Die Pulververschwörung
 

Ruchloses Spiel.
(The Conscience of the King.
Henry Gresham and the Shakespeare Conspiracy
)
Aus dem Englischen von Andrea Jäger.
London: Little, Brown, 2003
München: Goldmann, 2004
Der zweite Band spielt im Jahre 1612

Ruchloses Spiel

 

 

1609 (London)

 

 

Elizabeth Redfern:
Stein des Bösen.

(Auriel Rising).
Aus dem Englischen von Marion Sohns.
London: Century, 2004.
Bergisch Gladbach: BLT, 2006.

Stein des Bösen

 

 

1663 (Oxford)

 
 

Iain Pears:
Das Urteil am Kreuzweg.

(An Instance of the Fingerpost).
Aus dem Englischen von Edith Walter
und Friedrich Mader.
London: Jonathan Cape, 1997.
München: Diana-Verlag, 1998.

Das Urteil am Kreuzweg

 

1665 - 1670 (London und UK)

 
 

Sandra Lessmann:
Die Richter des Königs.

Jeremy Blackshaw, studierter Arzt und katholischer Priester (1)
München: Droemer Knaur, 2005.

Die Sündentochter.
Jeremy Blackshaw, studierter Arzt und katholischer Priester (2)
München: Droemer Knaur, 2006.

Sündenhof.
Jeremy Blackshaw, studierter Arzt und katholischer Priester (3)
Augsburg: Weltbild, 2008.

Narrenkind.
Jeremy Blackshaw, studierter Arzt und katholischer Priester (4)
München. Knaur, 2012.

Die Winterprinzessin.
Jeremy Blackshaw, studierter Arzt und katholischer Priester (5)
München. Knaur, 2015.

Das Lied der Seherin.
Jeremy Blackshaw, studierter Arzt und katholischer Priester (6)
München. Knaur, 2017.

Die Richter des Königs
Die Sündentochter
Sündenhof
Narrenkind

 

 

1666 (London)

 
 

Tom Finnek:
Unter der Asche.

München: Ehrenwirth, 2009.

Unter der Asche

 

1696 (London)

 

 

Philip Kerr:
Newtons Schatten.

(Dark Matter)
Aus dem Englischen von Cornelia Holfelder-von der Tann.
New York: Crown, 2002
Reinbek: Wunderlich, 2002

Newtons Schatten

 

 

1718 (London)

 
 

Clare Clark:
Der Apotheker.

(The Nature of Monsters).
Aus dem Englischen von Rita Seuß und Bernhard Jendricke.
London: Viking, 2007.
Hamburg: Hoffmann und Campe, 2007.

Der Apotheker

 

 

1720 ff. (London)

 
 

David Liss:
Die Papierverschwörung.

(A Conspiracy of Paper)
Aus dem Amerikanischen von Gerald Jung.
New York: Random House, 2000
München: Goldmann, 2001

Die Papierverschwörung
 

Die Falschspieler.
(A Spectacle of Corruption)
Aus dem Amerikanischen von Gerald Jung.
New York: Random House, 2004
München: btb bei Goldmann, 2004.
Der Roman spielt 1722.

Die Falschspieler
 

Die Teufelsgesellschaft.
(The Devil's Company)
Aus dem Amerikanischen von Leon Mengden.
New York: Random House, 2009.
München: btb bei Goldmann, 2008.
Das genaue Jahr der Handlung haben wir noch nicht ermittelt.

Die Teufelsgesellschaft

 

1720

 

 

Ulrich Knellwolf:
Sturmwarnungen.

München: Nagel und Kimche, 2004

Sturmwarnungen

 

1721 (London)

 

 

Robert Goddard:
Die Mission des Zeichners.

(Sea Change)
Aus dem Englischen von Peter Pfaffinger.
London: Bantam 2000
München: Goldmann, 2002
Der Roman nicht nur, aber hauptsächlich in London.

Die Mission des Zeichners

 

 

1727 f. (meist London)

 
 

Antonia Hodgson:
Das Teufelsloch.

(The Devil in the Marshalsea).
Gentleman Tom Hawkins (1).
Aus dem Englischen von Katharina Volk.
London: Hodder & Stoughton, 2014.
München: Knaur, 2014.

Das Teufelsloch
 

Der Galgenvogel.
(The Last Confession of Thomas Hawkins).
Gentleman Tom Hawkins (2).
Aus dem Englischen von Katharina Volk.
London: Hodder & Stoughton, 2015.
München: Knaur, 2016.

Der Galgenvogel
 

Das Sündenhaus.
(A Death at Fountains Abbey).
Gentleman Tom Hawkins (3).
Aus dem Englischen von Sonja Rebernik-Heidegger.
London: Hodder & Stoughton, 2016.
München: Knaur, 2017.

Das Sündenhaus

 

1755

 

 

Janet Gleeson:
Der zerbrochene Ring.

(The Grenadillo Box)
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang.
London: Bantam, 2002
München: Knaus, 2004

Der zerbrochene Ring

 

1760 (London)

 

 

Hannah March:
Das Lied der Ringeltaube.

(The Complaint of the Dove)
Aus dem Englischen von Hanna Neves.
London: Headline, 1999
München: dtv, 2002

Das Lied der Ringeltaube

 

1761 (Northamptonshire)

 

 

Hannah March:
Als wär's der Teufel selbst.

(The Devil's Highway)
Aus dem Englischen von Hanna Neves.
London: Headline, 1999
München: dtv, 2003

Als wär's der Teufel selbst

 

1766

 

 

Janet Gleeson:
Das Smaragdcollier.

(The Serpent in the Garden)
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang.
London: Bantam, 2003
München: Knaus, 2005

Das Smaragdcollier

 

ca. 1770 (London)

 

 

Bruce Alexander:
Tödliche Erbschaft.

(Death of a Colonial, 1999)
Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger.
New York: Putnam's, 1999
München: btb bei Goldmann, 2002

Wer die Wahrheit kennt.
(The Color of Death)
Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger.
New York: Putnam's, 2000
München: btb bei Goldmann, 2003

Tödliche Erbschaft

 

 

ca. 1790 (London)

 
 

Peter Ackroyd:
Wie es uns gefällt.

(The Lambs of London).
Aus dem Englischen von Eva L. Wahser.
London: Chatto & Windus, 2004.
München: Knaus, 2007.

Wie es uns gefällt

 

1795 (London)

 

 

Elizabeth Redfern:
Der Fluch der Sterne.

(The Music of the Spheres
Aus dem Englischen von Marion Sohns.
London: Century, 2001.
Bergisch Gladbach: BLT, 2003.

Der Fluch der Sterne

 

1805 (Portsmout)

 

 

Wilder Perkins:
Unter königlicher Flagge.

(Hoare and the Headless Captains)
Aus dem Amerikanischen von Matthias Jendis.
New York: St. Martin's Minotaur, 2000
München: Goldmann, 2003

Unter königlicher Flagge
 

Im Auftrag der Krone.
(Hoare and The Matter of Treason)
Aus dem Amerikanischen von Matthias Jendis.
New York: Thomas Dunne Books, 2001
München: Goldmann, 2003

Im Auftrag der Krone

 

 

1811 f. (London)

 
 

James McGee:
Der Rattenfänger.

(Ratcatcher)
Aus dem Englischen von Edeltraud Weisertels.
London: HarperCollins, 2006.
München: Heyne, 2006.

Der Rattenfänger
 

Die Totensammler.
(Resurrectionist)
Aus dem Englischen von Christine Naegele.
London: HarperCollins, 2007.
München: Heyne, 2008.

Die Totensammler

 

1812 (London)

 

 

Tracy Grant:
Der Mantel des Schweigens.

(Daughter ot the Game)
Aus dem Amerikanischen von Elke Anne Bartels.
New York: William Morrow, 2002
Reinbek: Rowohlt, 2004

Der Mantes des Schweigens

 

1815 - 1852 (England)

 

 

Julian Rathbone:
Der Spitzel von Waterloo.

(A Very English Agent)
Aus dem Englischen von Michael Haupt.
London: Little, Brown, 2002.
Hamburg: Europa Verlag, 2004

Der Spitzel von Waterloo

 

1817 (Highlands/Schottland)

 

 

Dorothea S. Baltenstein:
Vier Tage währt die Nacht.

Herausgegeben und bearbeitet von Michael Schmid.
Frankfurt/M: Eichborn, 2002
Der Roman spielt 1817 und bewegt sich an der Grenze zwischen Schauer- und Kriminalroman.

Vier Tage währt die Nacht

 

1817 (London)

 

 

Bernard Cornwell:
Die Galgenfrist.

(Gallow's Thief)
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff.
London: HarperCollins, 2001
München: Ullstein, 2003

Die Galgenfrist

 

1817 (London)

 

 

Tracy Grant:
Die Verschwörung im Hause Frazer.

(Beneath a Silent Moon)
Aus dem Amerikanischen von Sabine Maier-Längsfeld..
New York: William Morrow, 2003
Reinbek: Rowohlt, 2005

Die Verschwörung im Hause Frazer

 

1819 (London)

 

 

Andrew Taylor:
Der Schlaf der Toten.

(The American Boy)
Aus dem Englischen von Monika Koch.
London: Flamingo, 2003.
München: Goldmann, 2005.

Der Schlaf der Toten

 

 

1821

 
 

Susanne Goga:
Das Leonardo-Papier.

München: Diana, 2009.

Das Leonardo-Papier

 

1850 (London)

 

 

Sarah Waters:
Solange du lügst.

(Fingersmith)
Aus dem Englischen von Stefanie Retterbush.
London: Virago, 2002
Berlin: Rütten & Loening, 2003

Solange du lügst

 

1852 (London)

 

 

John McLachlan Gray:
Der menschliche Dämon.

(The Fiend in Human)
Aus dem Englischen von Edith Walter.
London: Century, 2002
München: Heyne, 2005

Der menschliche Dämon
 

Der Tag der weißen Steine.
(White Stone Day)
Aus dem Englischen von Edith Walter.
London: Century, 2005.
München: Heyne, 2005.
Die Fortsetzung um den Reporter Edmund Whitty spielt zu weiten Teilen in Oxford.

Der Tag der weißen Steine

 

 

1852 f. (London u.a.)

 
 

Antonin Varenne:
Die sieben Leben des Arthur Bowman.

(Trois mille chevaux vapeur).
Aus dem Französischen von Anne Spielmann.
Paris: Albin Michel, 2014.
München: Bertelsmann, 2015.

Die sieben Leben des Arthur Bowman

 

 

1854 (London)

 
 

Michael Cox:
In der Mitte der Nacht.

(The Meaning of Night: A Confession)
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel
und Klaus Timmermann.
New York: W. W. Norton, 2006.
München: Droemer, 2006.
(Die Fortsetzung spielt 1876 - siehe unten)

In der Mitte der Nacht

 

1855 (London)

 

 

Clare Clark:
Der Vermesser.

(The Great Stink)
Aus dem Englischen von Bernhard Jendricke und Rita Seuss.
London: Viking, 2005
Hamburg: Hoffmann und Campe, 2005

Der Vermesser

 

ca. 1855 (London)

 

 

James Wilson:
Der Schatten des Malers.

(The Dark Clue)
London: Faber & Faber, 2001
Frankfurt/M.: Insel-Verlag, 2002

Der Schatten des Malers

 

 

1856 (London)

 
 

D. E. Meredith:
Der Leichensammler.

(Devoured).
Aus dem Amerikanischen von Ellen Schlootz.
New York: Minotaur Books, 2010.
München: Goldmann, 2012.

Der Leichensammler

 

1856 ff. (meist London)

 

 

Anne Perry
...hat eine Serie um Inspector William Monk geschrieben, die im Jahre 1856 beginnt. Sie finden die Titel auf der
Anne Perry-Seite
in den Autoren-Infos.

 

 

 

1860 (Wiltshire)

 
 

Kate Summerscale:
Der Verdacht des Mr Whicher oder Der Mord von Road Hill House.

(The Suspicions of Mr Whicher, or The Murder at Road Hill House).
Aus dem Englischen von Alice Jakubeit.
London: Bloomsbury, 2008.
Berlin: Bloomsbury Berlin, 2008.

Der Verdacht des Mr Whicher oder Der Mord von Road Hill House

 

 

1864 (London u.a.)

 
 

Ann Granger:
Wer sich in Gefahr begibt.

(A Rare Interest in Corpses).
Aus dem Englischen von Axel Merz.
London: Headline, 2006.
Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe, 2007.

Wer sich in Gefahr begibt
 

Neugier ist ein schneller Tod.
(A Mortal Curiosity).
Aus dem Englischen von Axel Merz.
London: Headline, 2008.
Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe, 2008.
Der zweite Teil spielt in Hampshire, an der englischen Südküste.

Neugier ist ein schneller Tod

 

 

1865 (London)

 
 

Charles Finch:
Bella Indigo.

(A Beautiful Blue Death).
Aus dem Amerikanischen von Marion Sohns.
New York: St. Martin's Minotaur, 2007.
Bergisch-Gladbach: Bastei-Lübbe, 2009.

Bella Indigo

 

 

1866 (Oxford)

 
 

Charles Finch:
September Society.

(The September Society).
Der Club der tödlichen Gentlemen.
Aus dem Amerikanischen von Isabell Lorenz.
New York: St. Martin's Press, 2008.
Bergisch-Gladbach: Bastei Lübbe, 2010.

September Society

 

 

1869 (Schottland)

 
 

Graeme Macrae Burnet:
Sein blutiges Projekt.

(His Bloody Project: Documents Relating to the Case of Roderick Macrae).
Aus dem Englischen von Claudia Feldmann.
Glasgow: Contraband, 2015.
München: Europa Verlag, 2017.
Der Roman spielt im Jahre 1869.

Sein blutiges Projekt

 

1873 - 75

 

 

Sarah Waters:
Selinas Geister.

(Affinity)
Aus dem Englischen von Stefanie Retterbush.
London: Virago, 1999
Berlin: Aufbau, 2002

Selinas Geister

 

 

1876

 
 

Michael Cox:
Schatten der Zeit.

(The Glass of Time)
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann.
London: John Murray, 2008.
München: Droemer, 2009.
(Der Vorgänger spielt 1854 - siehe oben)

Schatten der Zeit

 

1876 (Lancashire)

 

 

Martin Cruz Smith:
Die schwarze Rose.

(Rose).
Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze.
New York: Random House, 1996.
München: Knaus, 1996.

Die schwarze Rose

 

1880

 

 

Jem Poster:
Der Winter des Architekten.

(Courting Shadows)
Aus dem Englischen von Claus Varrelmann.
London: Headline, 2002
München: Goldmann, 2003

Der Winter des Architekten

 

1881 ff. (meist London)

 

 

Anne Perry
...hat eine Serie um Inspector Thomas Pitt und seine Frau Charlotte geschrieben, die im Jahre 1881 beginnt. Sie finden alle Titel auf der
Anne Perry-Seite
in den Autoren-Infos.

 

 

1881 (Thurchester)

 

 

Charles Palliser:
Die schwarze Kathedrale.

(The Unburied)
Aus dem Englischen von Sigrid Langhaeuser.
London: Phoenix House, 1999
München: Droemer, 2000

Die schwarze Kathedrale

 

 

1882 (London)

 
 

M.R.C. Kasasian:
Mord in der Mangle Street.

(The Mangle Street Murders).
Gower Street Detective Fall 1.
Aus dem Englischen von Alexander Weber und Johannes Sabinski.
London, New York: Head of Zeus, 2013.
Hamburg: Atlantik Verlag, 2016.

Mord in der Mangle Street
 

Der Fluch des Hauses Foskett.
(The Curse of the House of Foskett).
Gower Street Detective Fall 2.
Aus dem Englischen von Alexander Weber und Johannes Sabinski.
London, New York: Head of Zeus, 2014.
Hamburg: Atlantik Verlag, 2017.

Der Fluch des Hauses Foskett

 

 

1883 (London)

 
 

Michael Peinkofer:
Der Schatten von Thot.

Nach den Aufzeichungen von Lady Kincaid.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2007.

Der Schatten von Thot

 

1884 (London)

 

 

Mark Frost:
Sieben.

(The List of 7)
Aus dem Amerikanischen von Ronald M. Hahn.
New York: William Morrow, 1993
Köln: vgs, 1994

Sieben

 

1886 (Edinburgh)

 

 

Anthony O'Neill:
Der Hüter der Finsternis.

(The Lamplighter)
Aus dem australischen Englisch von Marion Sohns.
Pymble, N.S.W.: Flamingo/HarperCollins, 2003.
Bergisch Gladbach: Edition Lübbe, 2005

Der Hüter der Finsternis

 

 

1888 (London)

 
 

Philip Jolowicz:
Das Vermächtnis des Bösen.

(Whitechapel).
Aus dem Englischen von Dietmar Schmidt.
Bergisch-Gladbach: Bastei Lübbe, 2010.
Der Roman ist im Original nicht erschienen.

Das Vermächtnis des Bösen

 

 

1888 (London und USA)

 
 

Richard Laymon:
Die Teerose.

(Savage).
Aus dem Amerikanischen von Andreas Decker.
New York: Leisure Books/Dorchester Pub., 1993.
München: Goldmann, 1995 unter dem Titel »Im Zeichen des Bösen«.

Der Ripper

 

 

1892 (London)

 
 

Gary Dexter:
Der Marodeur von Oxford und andere mysteriöse Geschichten aus der Fallsammlung von Henry St. Liver.

(The Oxford Despoiler: And Other Mysteries from the Case Book of Henry St Liver).
Aus dem Englischen von Zoë Beck.
London: Old Street, 2008.
Zürich: Diaphanes, 2013.

Der Marodeur von Oxford

 

 

1898 (Edinburgh, Schottland)

 
 

David Pirie:
Die Augen der Heather Grace.

(The Patient's Eyes).
Aus den dunklen Anfängen von Sherlock Holmes.
Aus dem Englischen von Michael Ross.
London: Arrow, 2001.
Köln: Bastei Lübbe, 2014.

Die Augen der Heather Grace

 

1900 (Edinburgh, Schottland)

 

 

Caleb Carr:
Das Blut der Schande.

(The Italian Secretary)
Aus dem Amerikanischen von Robert Brack.
London: Little, Brown, 2005.
München: Heyne, 2006.

Das Blut der Schande

 

 

1900 (London)

 
 

Kenneth Cameron:
Das dunkle Herz von London.

(The Frightened Man).
Aus dem Englischen von Marcus Ingendaay.
London: Orion, 2008.
München: Goldmann, 2009.

Das dunkle Herz von London

 

 

1900 (London)

 
 

Susanne Goga:
Das Haus in der Nebelgasse.

München: Diana, 2017.

Das Haus in der Nebelgasse

 

1903 (London)

 

 

Jennifer Donnelly:
Die Winterrose.

(The Winter Rose)
Aus dem Amerikanischen von Angelika Felenda.
London: HarperCollins, 2006.
München: Piper, 2007.

Die Winterrose

 

1903 (Schottland)

 

 

Elizabeth Knox:
Der Feuerkuss.

(Billie's Kiss)
Aus dem neuseeländischen Englisch von Miriam Mandelkow
Wellington: Victoria University Press, 2002
Reinbek: Wunderlich, 2003
Der Roman spielt auf einer kleinen Hebriden-Insel

Der Feuerkuss

 

1904 (London)

 

 

Marion Chesney:
Eine Leiche in bester Gesellschaft.

(Hasty Death).
Ein Fall für Lady Rose Summer und Henry Cathcart.
Aus dem Amerikanischen von Tanja Handels.
New York: St. Martin's Press, 2004.
Reinbek: Rowohlt, 2006

Eine Leiche in bester Gesellschaft

1907

 

Marion Chesney:
Tod auf Telby Castle.

(Snobbery with Violence)
Aus dem Amerikanischen von Tanja Handels.
New York: St. Martin's Minotaur, 2003
Reinbek: Rowohlt, 2005

Tod auf Telby Castle

 

1907 (London)

 

 

Mark Gatiss:
Im Auftrag seiner Majestät.

(The Vesuvius Club).
Ein Dandy ermittelt.
Aus dem Englischen von Andreas Heckmann.
London: Simon & Schuster, 2004.
München: Blanvalet, 2006.

Im Auftrag seiner Majestät

 

 

1911 (London)

 
 

Gerhard Seyfried:
Verdammte Deutsche!

München: Knaus, 2012.

Verdammte Deutsche!

 

1911 (London)

 

 

Jean-Baptiste Evette:
Das Rätsel der Malabar Street.

(Jordan Fantosme)
Aus dem Französischen von Irmengard Gabler.
Paris: Gallimard, 1997
Frankfurt/M.: Fischer, 2001

Das Rätsel der Malabar Street

 

 

1912 (Sussex, England)

 
 

Kate Mosse:
Der Kreis der Rabenvögel.

(The Taxidermist's Daughter).
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann.
London: Orion, 2014.
München: Droemer, 2017.

Der Kreis der Rabenvögel

 

 

1914 ff.

 
 

Anne Perry...
... hat einen Roman-Zyklus geschrieben, der - soweit - die Jahre von 1914 bis 1918 abdeckt.
Sie finden die Titel auf unserer
Anne Perry-Seite.
in den Autoren-Infos.

 

 

1919

 

 

Charles Todd:
Die zweite Stimme.

(A Test of Wills)
Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade.
New York: St. Martin's Press, 1996.
München: Heyne, 2005.
Schauplatz: Warwickshir.

Die zweite Stimme
 

Dunkle Spuren.
(Search the Dark)
Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade.
New York: Thomas Dunne Books, 1999.
München: Heyne, 2005.
Schauplatz: Dorset.

Dunkle Spuren
 

Auf dünnem Eis.
(Legacy Of the Dead).
Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade.
New York: Bantam Books, 2000.
München: Heyne, 2003.
Schauplatz: Schottland.

Auf dünnem Eis
 

Seelen aus Stein.
(Watchers of Time)
Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade.
New York: Bantam Books, 2001.
München: Heyne, 2004.
Schauplatz: Norfolk.

Seelen aus Stein
 

Stumme Geister.
(A Fearsome Doubt)
Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade.
New York: Bantam Books, 2002.
München: Heyne, 2004.
Schauplatz: Kent.

Stumme Geister
 

Kalte Hölle.
(A Cold Treachery)
Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade.
New York: Bantam Books, 2005.
München: Heyne, 2006.
Schauplatz: Lake District.

Kalte Hölle
 

Der Schatten des Teufels.
(A Pale Horse).
Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade.
New York: William Morrow, 2008.
München: Heyne, 2008.
Schauplatz: Yorkshire.

Der Schatten des Teufels

 

1921 (Surrey)

 

 

Rennie Airth:
Nacht ohne Gesicht.

(River of Darkness)
Aus dem Englischen von Peter Renner.
London: Macmillan, 1999
München: Goldmann, 2000

Nacht ohne Gesicht

 

 

1921 (England - USA)

 
 

Peter Lovesey:
Abschied auf Englisch.

(The False Inspector Dew).
Aus dem Englischen von Herbert Neumaier.
London: Macmillan, 1982.
München: Droemer Knaur, 1983 unter dem Titel »Abschied auf englisch«
Der Roman spielt auf einem Schiff, das 1921 von England in die Vereinigten Staaten ausläuft.

Abschied auf Englisch

 

1922 (London)

 

 

Jill Dawson:
Edith & Fred.

(Fred and Edie)
Aus dem Englischen von Susanne Klinkenberg-Goga.
London: Sceptre, 2000
Reinbek: Rowohlt, 2002

Edith & Fred

 

1923 (Dartmoor)

 

 

Laurie R. King:
Das Moor von Baskerville.

(The Moor)
Aus dem Amerikanischen von Marc Staudacher.
New York: St. Martin's, 1998
Reinbek: Rowohlt, 2002

Das Moor von Baskerville

 

1923 f.

 

 

Carola Dunn...
... hat eine Roman-Reihe um die aristokratische Gesellschaftsreporterin Miss Daisy Dalrymple und ihren Lover Alec Fletcher von Scotland Yard geschrieben. Sie finden die Titel auf unserer
Carola-Dunn-Seite
in den Autoren-Infos.

 

 

 

1926 (London)

 
 

Barbara Cleverly:
Die Tote im Ritz.

(The Bee's Kiss).
Aus dem Englischen von Tatjana Kruse.
London: Constable, 2005.
München: Goldmann, 2007.

Die Tote im Ritz

 

 

1929 f. (London)

 
 

Jacqueline Winspear:
Maisie Dobbs - Das Haus zur letzten Ruhe.

(Maisie Dobbs)
Aus dem Englischen von Sonja Schuhmacher.
New York: Soho, 2003.
Reinbek: Wunderlich, 2007.

Maisie Dobbs - Das Haus zur letzten Ruhe
 

Maisie Dobbs - Verzeihliche Lügen.
(Pardonable Lies)
Englands erste Detektivin ermittelt.
Aus dem Englischen von Sonja Schuhmacher.
New York: Henry Holt, 2005.
Reinbek: Wunderlich, 2006.

Maisie Dobbs - Verzeihliche Lügen

 

1932 (Surrey)

 

 

Rennie Airth:
Orte der Finsternis.

(The Blood-Dimmed Tide).
Aus dem Englischen von Ute Thiemann.
London: Macmillan, 2001
München: Goldmann, 2006

Orte der Finsternis

 

 

1934 (London)

 
 

Andrew Taylor:
Das tote Herz.

(Bleeding Heart Square).
Aus dem Englischen von Isabel Bogdan.
London: Michael Joseph, 2008.
München: Goldmann, 2009.

Das tote Herz

 

1935 (Dartmoor, England)

 

 

Gilbert Adair:
Mord auf ffolkes Manor.

(The Act of Roger Murgatroyd)
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang.
London: Faber & Faber, 2006.
München: C.H. Beck, 2006.
Erster Teil der Evadne Mount Trilogie.

Mord auf ffolkes Manor

 

1940 (London)

 

 

Laura Wilson:
Wenn die Nacht kommt.

(The Lover).
Aus dem Englischen von Caroline Einhäupl.
London: Orion, 2004.
München: Goldmann, 2005

Wenn die Nacht kommt

 

 

1940 (Hampshire)

 
 

Stephen Kelly:
Tote vergessen nicht.

(The Language of the Dead).
Aus dem Amerikanischen von Michael Neuhaus.
New York: Pegasus Books, 2015.
Köln: Bastei Lübbe, 2017.

Tote vergessen nicht

 

1941

 

 

Joel Ross:
Der Überläufer.

(Double Cross Blind).
Aus dem Amerikanischen von Karl-Heinz Ebnet.
New York: Doubleday, 2004.
München: Droemer, 2005 unter dem Titel »Alias XX«

Der Überläufer

 

1943 (Guernsey)

 

 

Tim Binding:
Inselwahn.

(Island Madness)
London: Picador, 1998
München: Blessing, 1999

Inselwahn

 

 

1944 (London)

 
 

Robert Mrazek:
Die Stunde der Verräter.

(The Deadly Embrace).
Aus dem Amerikanischen von Stefan Lux.
New York: Viking, 2006.
München: Goldmann, 2009.

Die Stunde der Verräter

 

1945 ff. (London / Oxfordshire)

 

 

Patrick Redmond:
Der Musterknabe.

(Apple of my Eye)
Aus dem Englischen von Birgit Moosmüller.
London: Simon & Schuster, 2003
München: Bertelsmann, 2005
(Der Roman spannt einen Bogen bis in die 60er Jahre)

Der Musterknabe

 

1945 ff. (Nordirland)

 

 

Seamus Deane:
Im Dunkeln lesen.

(Reading in the Dark)
Aus dem Englischen von Giovanni Bandini
und Ditte König.
London: Jonathan Cape, 1996
München: Hanser, 1997

Im Dunkeln Lesen

 

 

1946 (London, England)

 
 

Gilbert Adair:
Ein stilvoller Mord in Elstree.

(A Mysterious Affair of Style).
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang.
London: Faber & Faber, 2007.
München: C.H. Beck, 2007.
Zweiter Teil der Evadne Mount Trilogie.

Ein stilvoller Mord in Elstree

 

1946 (England und Ägypten)

 

 

Marjorie Eccles:
Kalt ist die Sommernacht.

(The Shape of Sand)
Aus dem Englischen von Ulrike Seeberger.
London: Allison & Busby, 2004
Berlin: Aufbau Verlag, 2005
Die Rahmenhandlung spielt 1946, führt aber zurück auf das mysteriöse Verschwinden einer Person im Jahre 1910.

Kalt ist die Sommernacht

 

 

1949 (Landsitz Farthing, Hampshire)

 
 

Jo Walton:
Die Stunde der Rotkehlchen.

(Farthing).
Aus dem Englischen von Nora Lachmann.
New York: Tor Books, 2006.
Berlin: Golkonda, 2014.
Ein What-if-Roman: England hat sich mit der deutschen Nazi-Regierung mehr oder weniger geeinigt und einen "ehrenwerten Frieden" ausgehandelt...

Die Stunde der Rotkehlchen

 

 

1950 f. (Bishop's Lacey, England)

 
 

Alan Bradley:
Mord im Gurkenbeet.

(The Sweetness at the Bottom of the Pie).
Kinder-Detektivin Flavia de Luce (1).
Aus dem Englischen von Gerald Jung und Katharina Orgaß.
London: Orion, 2009.
München: Penhaligon, 2009.

Mord im Gurkenbeet
 

Mord ist kein Kinderspiel.
(The Weed That Strings The Hangman's Bag).
Kinder-Detektivin Flavia de Luce (2).
Aus dem Englischen von Gerald Jung und Katharina Orgaß.
London: Orion, 2010.
München: Penhaligon, 2010.

Mord ist kein Kinderspiel
 

Halunken, Tod und Teufel.
(A Red Herring Without Mustard).
Kinder-Detektivin Flavia de Luce (3).
Aus dem Englischen von Gerald Jung und Katharina Orgaß.
London: Orion, 2011.
München: Penhaligon, 2011.

Halunken, Tod und Teufel
 

Vorhang auf für eine Leiche.
(I Am Half-Sick of Shadows).
Kinder-Detektivin Flavia de Luce (4).
Aus dem Englischen von Gerald Jung und Katharina Orgaß.
London: Orion, 2011.
München: Penhaligon, 2012.

Vorhang auf für eine Leiche
 

Schlussakkord für einen Mord.
(Speaking From Among the Bones).
Kinder-Detektivin Flavia de Luce (5).
Aus dem Englischen von Gerald Jung und Katharina Orgaß.
London: Orion, 2013.
München: Penhaligon, 2013.

Schlussakkord für einen Mord
 

Tote Vögel singen nicht.
(The Dead in Their Vaulted Arches).
Kinder-Detektivin Flavia de Luce (6).
Aus dem Englischen von Gerald Jung und Katharina Orgaß.
New York: Delacorte Press, 2014.
München: Penhaligon, 2014.

Tote Vögel singen nicht
 

Eine Leiche wirbelt Staub auf.
(As Chimney Sweepers Come to Dust).
Kinder-Detektivin Flavia de Luce (7).
Aus dem Englischen von Gerald Jung und Katharina Orgaß.
New York: Delacorte Press, 2015.
München: Penhaligon, 2016.

Eine Leiche wirbelt Staub auf

 

 

ca. 1950 (Dublin)

 
 

Benjamin Black:
Nicht frei von Sünde.

(Christine Falls)
Aus dem Englischen von Christa Schuenke.
London: Picador, 2006.
Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2007.
Ein kleinerer Teil des Romans spielt in Boston, Massachusetts.

Nicht frei von Sünde
 

Der silberne Schwan.
(The Silver Swan).
Aus dem Englischen von Christa Schuenke.
London: Picador, 2007.
Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2009.
»Der silberne Schwan« spielt zwei Jahre nach den Ereignissen des Buches »Nicht frei von Sünde«.

Der silberne Schwan
 

Eine Frau verschwindet.
(Elegy for April).
Pathologe Quirke (3).
Aus dem Englischen von Andrea O'Brien.
New York: Henry Holt & Co., 2010.
Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2012.

Eine Frau verschwindet

 

 

1953 ff. (Glasgow)

 
 

Craig Russell:
Lennox.

(Lennox).
Privatdetektiv Lennox (1, Glasgow 1953).
Aus dem Englischen von Dietmar Schmidt.
London: Quercus, 2009.
Köln: Bastei Lübbe, 2010.

Lennox
 

Lennox' Rückkehr.
(The Long Glasgow Kiss).
Privatdetektiv Lennox (2, Glasgow 1954).
Aus dem Englischen von Dietmar Schmidt.
London: Quercus, 2010.
Köln: Bastei Lübbe, 2012.

Lennox' Rückkehr
 

Lennox - Der dunkle Schlaf.
(The Deep Dark Sleep).
Privatdetektiv Lennox (3, Glasgow 1956).
Aus dem Englischen von Dietmar Schmidt.
London: Quercus, 2011.
Köln: Bastei Lübbe, 2013.

Lennox - Der dunkle Schlaf

 

 

1953 (Grantchester, Cambridgeshire, UK)

 
 

James Runcie:
Der Schatten des Todes.

(Sidney Chambers and The Shadow of Death).
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann.
London: Bloomsbury, 2012.
Hamburg: Atlantik Verlag, 2016.

Der Schatten des Todes
 

Die Schrecken der Nacht.
(Sidney Chambers and The Perils of the Night).
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann.
London: Bloomsbury, 2014.
Hamburg: Atlantik Verlag, 2017.

Die Schrecken der Nacht

 

1954 (Norfolk)

 

 

Patrick Redmond:
Das Wunschspiel.

(The Wishing Game)
Aus dem Englischen von Birgit Moosmüller.
London: Hodder & Stoughton, 1999
München: Bertelsmann, 2000

Das Wunschspiel

 

 

Ca. 1957 (Highlands, Schottland)

 
 

A. D. Scott:
Dunkle Wasser sind tief.

(A Small Death in the Great Glen).
Aus dem Englischen von Sibylle Schmidt.
New York: Atria, 2010.
München: Goldmann, 2010.

Dunkle Wasser sind tief

 

1962 (ein Grubenstädtchen im Nordosten)

 

 

Andrea Badenoch:
Verschwiegen ist nur der Tod.

(Blink).
Aus dem Englischen von Sonja Schuhmacher und Rita Seuß.
London: Macmillan, 2001.
München: Diana, 2001.

Verschwiegen ist nur der Tod.

 

1968 (London)

 

 

William Shaw:
Abbey Road Murder Song.

(A Song from Dead Lips).
Aus dem Englischen von Conny Lösch.
London: Quercus, 2013.
Berlin: Suhrkamp, 2013.

Abbey Road Murder Song

 

 

1974 (Oxford)

 
 

Jane R. Goodall:
Keltenmond.
.
(The Visitor)
Aus dem australischen Englisch von Regina Schneider.
Sydney: Hodder Australia, 2005.
Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2006.

Keltenmond
 

 

 

1976 (Oxford, England)

 
 

William Boyd:
Ruhelos.
.
(Restless)
Aus dem Englischen von Chris Hirte.
London: Bloomsbury, 2006.
Berlin: Berlin-Verlag, 2007.
Spionagestory, führt zurück in die Metropole Paris im Jahr 1939.

Ruhelos
 

 

 

1976 (Irland)

 
 

Jess Kidd:
Der Freund der Toten.

(Himself).
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann.
Edinburgh: Canongate, 2016.
Köln: DuMont, 2017.
Der Roman spielt in dem fiktiven irischen Dorf Mulderrig im Jahre 1976.

Der Freund der Toten
 

 

 

1981 ff. (Belfast)

 
 

Adrian McKinty:
Der katholische Bulle.

(The Cold Cold Ground).
Detective Sergeant Sean Duffy (1).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 2012.
Berlin: Suhrkamp, 2013.

Der katholische Bulle
 

Die Sirenen von Belfast.
(I Hear the Sirens in the Street).
Detective Sergeant Sean Duffy (2).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 2013.
Berlin: Suhrkamp, 2014.

Die Sirenen von Belfast
 

Die verlorenen Schwestern.
(In the Morning I'll Be Gone).
Detective Sergeant Sean Duffy (3).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 2014.
Berlin: Suhrkamp, 2015.

Die verlorenen Schwestern
 

Gun Street Girl.
(Gun Street Girl).
Detective Sergeant Sean Duffy (4).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 2015.
Berlin: Suhrkamp, 2015.

Gun Street Girl
 

Rain Dogs.
(Rain Dogs).
Detective Sergeant Sean Duffy (5).
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
London: Serpent's Tail, 2016.
Berlin: Suhrkamp, 2017.
Die - bisher - fünfbändige Reihe um den Cop Sean Duffy spielt in den Jahren 1981 ff.

Rain Dogs

 

 

1984 (Chiltern Hills, Südosten Englands)

 
 

Harriet Cummings:
Eine von uns.

(We All Begin as Strangers).
Aus dem Englischen von Walter Goidinger.
London: Orion Books, 2017.
Wien: Deuticke, 2017.

Eine von uns

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen